Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Kampf für mehr Steuergerechtigkeit

Noch sind sie Trainees, aber nach zwei Jahren Ausbildung machen sie als Betriebswirte gemeinsam mit den Betriebsprüfern Jagd auf Steuersünder. Foto: HMdF
Noch sind sie Trainees, aber nach zwei Jahren Ausbildung machen sie als Betriebswirte gemeinsam mit den Betriebsprüfern Jagd auf Steuersünder. Foto: HMdF

Wiesbaden. Innovativer Zuwachs für Hessens Steuergerechtigkeit: Neue Betriebswirtinnen und Betriebswirte mit steuerfachlichen Bachelor- oder Masterabschlüssen kommen seit Kurzem in der hessischen Steuerverwaltung zum Einsatz.

mehr »


Keine Europäisierung der Sozialsysteme

Engin Eroglu (3.v.re.), Landesvorsitzender FREIE WÄHLER Hessen und Listenplatz 2 für die Europawahl, mit Hubert Aiwanger (vorn, 2.v.re.), bayerischer Wirtschaftsminister und FREIE-WÄHLER-Bundesvorsitzender, Ulrike Müller (vorn, 3.v.re.), MdEP und Listenplatz 1 für die Europawahl, Stephan Wefelscheid (re.), Landesvorsitzender FREIE WÄHLER Rheinland-Pfalz und Listenplatz 3 für die Europawahl, und den Landesvorsitzenden der FREIE WÄHLER in München. Foto: nh

München. Die FREIE WÄHLER lehnt eine Kompetenzabgabe in der Sozialpolitik zugunsten der Europäischen Union ab. Das erklärte Engin Eroglu am Rande eines Treffens der Landesvorsitzenden in München.

mehr »


Infotag der Hephata-Akademie

Die Hephata Akademie für soziale Berufe lädt zu den nächsten Infotagen ein. Foto: Hephata

[ 22. Februar 2019; 14:00; 29. März 2019; 14:00; ] Treysa. Die Hephata-Akademie für soziale Berufe bietet an jedem letzten Freitag im Monat von 14 bis 16 Uhr einen Infonachmittag zu den Möglichkeiten in der Aus- & Weiterbildung an. Das nächste Mal am 22. Februar.

mehr »


Kfz-Innung feiert ihre Gesellen

Erfolgreiche Kraftfahrzeugmechatroniker in Melsungen. Foto: Wolfgang Scholz

Melsungen. Mit der Gesellenfreisprechung endete für die Kraftfahrzeugmechatroniker die dreieinhalbjährige Ausbildung. In einer Feierstunde der Innung wurden die neuen Gesellen freigesprochen und verabschiedet.

mehr »


Vor 90 Jahren: Erstes Abitur in Homberg

Der erste Abiturjahrgang der AVS 1929 (sitzend v.li.): Heinrich Friedrichs, Annemarie Nieding, Willi Schröder; (stehend v.li.): Otto Kehl, Walter Weidner, Alfred Metz, Erich Kaiser, Hans Rudolph, Karl Lambrecht. Quelle: BTHS-Schulmuseum | Archiv: Oskar Breiding, Homberg

Homberg (Efze). Im Frühjahr 1923 wurde aus dem Königlich-Preußischen Lehrerseminar eine »Aufbauschule für Knaben nach der Form der deutschen Oberschule«. Dadurch sollten begabte Schüler gefördert werden.

mehr »


Flüchtlingsfrauen stehen im Leben

Genet und Almaz sammelten im Rahmen des WIR-Projekts im Herbst Hagebutten,  die jetzt zu Tee und Marmelade verarbeitet und an die Tafel in Ziegenhain gespendet werden. Foto: Arbeit und Bildung e.V.

Treysa. In Workshops zu Frauen-Themen, beim Malen, Nähen, im Garten arbeiten oder beim gemeinsamen Kochen finden Frauen bei »WIR -Flüchtlingsfrauen in der Schwalm«
eine vertrauenswürdige Umgebung.

mehr »


Fasten für den Klimaschutz

Stefan Weiß, Klimaschutzmanager der EKKW. Foto: nh

[ 26. Februar 2019; 19:00; ] Treysa. Über »Klimaschutz als Verantwortung der Kirche. Die Fastenaktion für Klimaschutz und Klimagerechtigkeit« spricht Pfarrer Stefan Weiß am 26. Februar ab 19 Uhr im »dienstagsbistro«.

mehr »


Freie Wähler wollen Notfallsanitäter

Dr.-Ing. Christoph Pohl. Foto: nh

Fritzlar. Der Notfallsanitäter ist in Deutschland die höchste nichtärztliche Qualifikation im Rettungsdienst. Die Berufsbezeichnung gibt es in Deutschland seit 2014. Der Notfallsanitäter löst den bisherigen Rettungsassistenten ab.

mehr »


Digitalisierung und Europawahl

Mark Weinmeister, Jürgen Lepper, Martin Theune und Patrick Burghardt (v.li.). Foto: nh

Neukirchen. Zum 23. Neujahrsempfang hatte die örtliche CDU jüngst eingeladen. Die Vorsitzenden von Stadtverband und Fraktion, Jürgen Lepper und Martin Theune, begrüßten als Ehrengast den Staatssekretär im Ministerium für digitale Strategie & Entwicklung, Patrick Burghardt.

mehr »


Suche nach Kaweyar (5) geht weiter

Die kleine Kaweyar ist noch nicht gefunden. Nun bittet die Polizei um Mithilfe bei der Fahndung. Foto: Polizei | privat

Guxhagen. Nach der fünfjährigen Kaweyar aus Guxhagen, die seit Sonntag vermisst ist, wird weiterhin gesucht. Die intensive Suche mit vielen Einsatzkräften hat in den vergangenen Tagen leider noch nicht zum Auffinden des vermissten Mädchens geführt.

mehr »


MT bindet dänischen Regisseur bis 2022

Lasse Mikkelsen steht nun bis 2022 bei der MT unter Vertrag. Foto: Alibek Käsler

Melsungen. Handball-Bundesligist MT Melsungen hat eine weitere personelle Entscheidung getroffen: Der zunächst bis 2020 laufende Vertrag mit Lasse Mikkelsen wird vorzeitig um zwei weitere Jahre verlängert.

mehr »


Fachtagung: Berührende Pflege

Täglich kommt es in der Pflege zu Berührungen. Foto: Hephata

Treysa. Die Fachtagung Pflege findet in diesem Jahr am Dienstag, 26. März, von 9 Uhr bis 16 Uhr in der Hephata-Kirche statt. Anmeldungen können noch eingereicht werden.

mehr »


»Neue Wege gehen – Wege neu gehen!«

Von links: Jan Korell, Stipendiumsträger Kreissparkasse Schwalm-Eder; Landrat Winfried Becker, Stipendiumsträger Schwalm-Eder-Kreis; Matthias Haupt, Stipendiumsträger Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen; Wiebke Knell, MdL; Daniel von Bothmer, 48. Stipendium; Emilia Neumann, 49. Stipendium; Bürgermeister Heinrich Vesper, Stipendiumsträger; Kurator Bernhard Balkenhol. Foto: nh

Willingshausen. Ihr Kunstjahr 2019 eröffnete kürzlich die »Willingshausen Touristik Betriebsgesellschaft mbH (WTB)«. Es wurde unter das Motto gestellt: »Neue Wege gehen – Wege neu gehen!«

mehr »


Grimm Heimat bietet schönste Ferien

Das Team der Grimm Heimat verrät den Gästen der ITB, wo sie die schönsten Ferien verbringen können. Foto: Grimm Heimat

Berlin. Die internationale Tourismus Börse (ITB) steht vor der Tür. Am Stand in Halle 7.2 C informiert die Grimm Heimat Nordhessen vom 6. bis 10. März über die besten Angebote rund um Natur erleben, Wandern, Radfahren, Kultur und Fachwerk.

mehr »


Crossläufer auf der Mittelstrecke

Lynn Olson, Maya Knaust und die 13-jährige Pia Gille holten sich die Landesmeisterschaft im Crosslauf der WU20 in Gudensberg. Foto: nh

Gudensberg. Der TSV Obervorschütz richtete zum dritten Mal nach 2009 und 2013 die Landesmeisterschaften im Crosslauf aus. Mehr als 500 Athleten hatten ihre Meldung abgegeben.

mehr »


Kraft schöpfen mit Gesängen aus Taizé

Die Kirchengemeinden laden zu ihren monatlichen ökumenischen Taizé-Andachten ein. Foto: nh

[ 22. Februar 2019; 20:30; ] Trutzhain. Mit Gesängen aus Taizé zur Ruhe kommen und Kraft schöpfen im Kerzenschein – hierzu lädt die Evangelische Kirchengemeinde Steinatal in Trutzhain für kommenden Freitag, 22. Februar, ab 20.30 Uhr in die Evangelische Kirche ein.

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com