Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 15. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Bauwerke von einst im Modell von heute

Freuen sich aufs Hobby (v.li.): Edgar Balzer und Heinz-Georg Naumann, Modellbaufreunde Hessen; Frederick von Dörnberg, Stiftung Burg Herzberg; Heidrun Englisch, Tourismusservice Rotkäppchenland; Ingo Fromm, Fachwerkhaus – Kartonbauverlag; Thomas Groll, Bürgermeister Neustadt (Hessen). Foto: nh
Freuen sich aufs Hobby (v.li.): Edgar Balzer und Heinz-Georg Naumann, Modellbaufreunde Hessen; Frederick von Dörnberg, Stiftung Burg Herzberg; Heidrun Englisch, Tourismusservice Rotkäppchenland; Ingo Fromm, Fachwerkhaus – Kartonbauverlag; Thomas Groll, Bürgermeister Neustadt (Hessen). Foto: nh

Schwalm-Eder. Der Junker-Hansen-Turm in Neustadt (Hessen) macht den Anfang der Serie „Historische Gebäude im Rotkäppchenland zum Ausschneiden & Bauen“. Das markante Gebäude mit großer Geschichte ist ab sofort im Maßstab 1:200 als Bastelbogen zu haben.

mehr »


Hospital lockert das Besuchsverbot

Homepage des Hospitals zum Heiligen Geist. Screenshot: gsk

Fritzlar. Laut Erlass der Landes-regierung tritt ab dem 15. Juli 2020 eine Lockerung des Besuchsverbotes in Krankenhäusern in Kraft. Somit kann das wegen Corona verhängte Besuchsverbot am Hospital zum Heiligen Geist gelockert werden.

mehr »


Im Jobcenter kehrt der Alltag zurück

Im Jobcenter sind unter Beachtung wichtiger Hygiene-Regeln wieder Besuche möglich. Nach und nach kehrt so etwas wie Alltag zurück. Foto: Jobcenter Schwalm-Eder

Schwalm-Eder. Mit entspre-chenden Hy-gienemaßnahmen sind nach den corona-bedingten Einschränkungen wieder terminierte Gespräche im Jobcenter Schwalm-Eder möglich. Doch wie fühlt sich der erste Besuch seit Monaten an?

mehr »


Sterntalers Spuren an der Märchenstraße

Das Sterntaler-Märchen in einer Illustration. Quelle: Ulrich B. | Pixabay

Rotkäpp-chenland. Vor-schau: Das Projekt „Sterntaler“ ist am 11. Juni in Kassel gestartet und soll am 31. August im Rotkäppchenland mit einer Verlosung beendet werden.

mehr »


Was hat Corona mit uns gemacht?

Ein Virus hat die Gesellschaft verändert. Wie stark? Darüber will das Evang. Forum diskutieren. Foto: Wilfried Wende | Pixabay

[ 15. Juli 2020; 19:00; ] Region. Nach den ers-ten analog-en Veranstal-tungen des Evang. Forums nach dem Lockdown steht nun eine Online-Veranstaltung bevor, die sich mit den Auswirkungen der Corona-Krise befasst: Was hat Corona mit uns gemacht?

mehr »


Ruf nach beruflichem Gymnasium

Cornelia Henkel und Dr. Christoph Pohl, FREIE WÄHLER Schwalm-Eder. Foto: nh

Region. In weiten Teilen der Gesellschaft fehlt es an qualifizierten, motivierten und an der Berufspraxis interessierten jungen Menschen, sagt die Partei „Freie Wähler“ Schwalm-Eder.

mehr »


Tier der Woche 29/2020: Saliva

Saliva ist eine liebenswerte Fundkatze aus Spangenberg. Foto: nh

Beuern. Am 18.12.2019 wurde Saliva als Fund-katze aus Spangen-berg ins Tierheim gebracht. Sie ist zwar noch immer recht scheu und zurückhaltend, sehnt sich aber dennoch nach einem neuen, liebevollen Zuhause.

mehr »


„Lass uns leben“ auf der Märchenbühne

Different Sides geben am 25. Juli ein Konzert auf der Märchenbühne. Foto: nh

[ 25. Juli 2020; 19:30; ] Gudens-berg. Die drei Musiker Agata Marczok (Key-board und Gesang), Fabian Marczok (akustische und elektrische Gitarre sowie Gesang) und Andreas Plotnikov (Schlagzeug und Gesang) sind seit ein paar Jahren die feste Besetzung der Band Different Sides.

mehr »


Vivian Groppe zeigt sich in Topform

Vivian Groppe hatte nach ihren beiden Bestzeiten Grund zum Strahlen. Foto. nh

Dortmund. Beim Leicht-athletik-Meeting der LG Olympia im Stadion „Rote Erde“, an dem mehr als 750 Athleten aus 150 Vereinen teilnahmen, lieferte Vivian Groppe (MT Melsungen) zwei eindrucksvolle Sprintleistungen ab.

mehr »


Sperrabschnitt wird ab morgen verlagert

Skizze der überörtlichen Umleitung. Repro: Schwalm-Eder-Kreis

Homberg. Im Zuge des 2. Bau-abschnitts und der Voll-sperrung der Ziegen-hainer und Kasseler Straße teilt die Straßenverkehrsbehörde des Schwalm-Eder-Kreises mit, dass das Sperrfeld im Bereich des neuen Einkaufszentrums verändert wird.

mehr »


Präsentationsanzüge für die Frauen-Teams

Die Spielvereinigung startet mit zwei Frauenmannschaften in die Saison 2020/21. Dafür gab es neue Präsentationsanzüge. Foto: SpVgg Zella/Loshausen

Zella/Los-hausen. Beste Voraussetz-ungen für den Saison-start der beiden Frauen-Teams wurden mit Hilfe von Prinz Immobilien geschaffen: Mitten in der Vorbereitung bekamen beide Teams hochwertige Präsentationsanzüge.

mehr »


Wärmebildkamera für die Feuerwehr

Versicherungsspezialist Friedhelm Wiegand (Mitte) erläuterte der Stadt und der Feuerwehr das Vorgehen bei der Vergabe der Wärmebildkameras. Foto: SparkassenVersicherung | nh

Homberg. Die SV Spar-kassenVer-sicherung / SV Kommunal fördert seit Jahren die Feuer-wehren. Dabei haben Wehr und Versicherer Schutz und Rettung von Menschenleben im Blick, aber natürlich auch die Gebäuderettung und die Verhütung von Schäden.

mehr »


Kommunen besiegeln Zusammenarbeit

Vorn (v.li.): die drei Bürgermeister Thorsten Vaupel, Jürgen Roth und Jürgen Liebermann mit Benjamin Neidert, Leiter Technische Betriebe Homberg (Efze) und Rudolf Matheis, Erster Beigeordneter der Gemeinde Frielendorf. Hinten (v.li.): Rolf Heerdt, Leiter des Fachdienstes Technischer Gemeindeservice, Bürgermeister Dr. Nico Ritz, Knüllwalds 1. Beigeordneter Johannes Brehm und Armin Heß, Erster Stadtrat von Schwarzenborn. Foto: Uwe Dittmer

Region. Vier Kom-munen haben eine Ver-einbar-ung über die ge-meinsame technische Betriebsführung der Abwasseranlagen unterschrieben. So wollen sie finanzielle Aspekte ebenso sichern wie die Entsorgung und die Anlagenfunktion.

mehr »


Auf den Spuren der Steinzeitmenschen

Moritz, Oskar, Jakob und Fabio (v.li.) suchen im Wasser nach Edelsteinen. Foto: pm | nh

Gudens-berg. Som-merferien heißt Feri-enspiele; auch im Corona-Jahr 2020. Es müssen beim Ferienspiel-Camp der Stadtjugendpflege eine Reihe von Hygieneregeln beachtet werden, damit dem Virus keine Chance gegeben wird.

mehr »


Breitbandausbau an 42 Schulen läuft

Direkte Glasfaseranschlüsse für Schulen im Ausbaugebiet der Breitband Nordhessen. An der Spangenberger Burgsitzschule trafen sich (v.li.): Weigand-Bauleiter Alban Reubelt, Landrat Winfried Becker (stellv. Vorsitzender Gesellschafterversammlung Breitband Nordhessen GmbH), Spangenbergs Bürgermeister Peter Tigges, Breitband-Geschäftsführerin Kathrin Laurier und Schulleiterin Sieglinde Strieder. Foto: Harry Soremski | nh

Spangen-berg. Die Breitband Nord-hessen GmbH (BNG) hat den im Herbst 2016 be-gonnenen Ausbau des Glasfasernetzes im gesetzten Kosten- und Zeitrahmen abgeschlossen und nun in dessen Folge mit dem Ausbau von Schulen begonnen.

mehr »


Spaceball, Schach und Tischtennisplatte

Viel Platz zum Toben: Am Donnerstag wurde der neue Spielplatz Bleichwiese in Treysa eröffnet. Foto: Michael Seeger | Stadt Schwalmstadt

Treysa. Als Bürgermeis-ter Stefan Pinhard auf dem neuen Spiel-platz in der Bleich-wiese stand, war er sehr zufrieden: „Es ist der schönste Spielplatz, auf dem ich bislang gestanden habe.“

mehr »


© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB