Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

70 % Klärschlamm werden verbrannt

Wiesbaden. Die Menge des entsorgten Klärschlamms aus kommunalen Kläranlagen in Deutschland ist von 2007 bis 2017 von knapp 2,1 Mio. Tonnen Trockenmasse auf 1,7 Mio. gesunken (-17 %). Gleichzeitig ist der Anteil in Verbrennungsanlagen angewachsen.  mehr »


Lizenz für zwei beliebte Sender verlängert

Von links: FFH-Moderator Daniel Fischer, LPR-Direktor Joachim Becker, Vorsitzender der LPR-Versammlung Winfried Engel, harmony.fm-Moderatorin Minou. Foto: FFH

Bad Vilbel. HIT RADIO FFH und harmony.fm dürfen für weitere fünf Jahre senden. Die LPR hat die Sendelizenzen für das Radio-Programm und den Oldie-Sender verlängert.

mehr »


Autounfall bringt Diebesgut ans Licht

Symbolfoto: Stefan Pfeil

Homberg. Am Dienstag ist bei einem Verkehrsunfall möglicherweise eine Diebesbande aufgeflogen. Die Polizei fand am Unfallort eine größere Zahl Drogerieartikel, die gestohlen worden sein könnten.

mehr »


Beim hr mitmachen: 7 Minuten Filmarbeit

Motive aus dem Trailer zu »Meine Ausbildung« von Coldmirror. Bild: © HR / Coldmirror

Frankfurt. Zum 11. Mal ruft der Hessische Rundfunk (hr) zur Teilnahme am Videowettbewerb »Meine Ausbildung – Du führst Regie« auf. Achtung: Schon am 21. Dezember ist Meldeschluss!

mehr »


Ärger um Störfallbetrieb Dr. Schumacher

Anfrage der Bündnisgrünen zum Erweiterungsvorhaben der Dr. Schuhmacher GmbH. Foto: nh

Beiseförth. Wer prüft mit welcher Sorgfalt Bauanträge, die in Landkreis und Kommunen gestellt werden? Auf diese Frage reduziert sich ein Vorgang, den Bündnis90 / Die Grünen aktuell thematisieren.

mehr »


Mehrheit der Hessen surft »smart«

Grafik: statistik-hessen.de

Wiesbaden. 87 Prozent der knapp 5 Millionen hessischen Internetnutzerinnen und Internetnutzer gingen im 1. Quartal 2018 per Handy oder Smartphone ins Internet.

mehr »


Deutscher Mindestlohn im Spitzenfeld

In den kommenden beiden Jahren soll der Mindestlohn jeweils zum 1. Januar auf 9,35 Euro steigen. Foto: Schmidtkunz

Wiesbaden. In Deutschland wurde der Mindestlohn Anfang 2017 auf 8,84 Euro pro Stunde festgesetzt. Per Verordnung steigt er ab 2019 auf 9,19 Euro, ab 2020 auf 9,35 Euro.

mehr »


Mitmachen: Schulpreis zum Tierschutz!

Das besondere Schutzverhältnis zwischen Mensch und Tier will der Tierschutzpreis 2019 thematisieren. Foto: Yoel Kamara | unsplash

Wiesbaden. Hessen schreibt einen Schulpreis zum Tierschutz aus. Umweltministerin Priska Hinz und Kultusminister Alexander Lorz freuen sich besonders auf Projekte, die zur Nachahmung anregen.

mehr »


Heizöl heute 40% teurer als im Vorjahr

Förderpumpe für Rohöl. Foto: Zbynek Burival | unsplash

Wiesbaden. Zum Start der Heizperiode mussten Privathaushalte im Oktober 2018 für das Auffüllen des Heizöltanks rund 40 % höhere Preise zahlen als ein Jahr zuvor, sagt das Statistische Bundesamt.

mehr »


Trommelmusik und Geschichten

Besinnliches zur Weihnachtszeit bietet der Advent in den Höfen. Foto: Hephata

[ 15. Dezember 2018; 12:00; 16. Dezember 2018; 12:00; ] Fritzlar. Advent in den Höfen am 15. und 16. Dezember in Fritzlar: Als einer von 16 Höfen bietet der Hof der Sozialpsychiatrie Hephatas Kulinarisches, Kreatives und Besinnliches.

mehr »


Zonta-Frauen packen Geschenke

Christel Diebel, Luisa Rein und Matthias Krause freuen sich mit Claudia Borowski und Birgit Massin-Erbe (Zonta-Club Hanau) bei der Geschenkübergabe. Foto: Hephata

Hephata. Die Frauen des Hanauer Zonta Clubs bringen schon seit mehr als 20 Jahren in der Vorweihnachtszeit Päckchen und Pakete für Klienten der Hephata-Behindertenhilfe nach Treysa.

mehr »


Mit Geradlinigkeit zur META–Company

Das ganzheitliche Konzept ist für jede und jeden im Unternehmen präsent. Auf dem Foto erlebt Besuch aus Kassel die Lichteffekte im eleganten Treppenhaus, die an laufende Sägebänder denken lassen sollen. Foto: nh

Spangenberg. Einen besonderen Abend erlebten Mitglieder und Gäste der Vereinigung der Wirtschaft des Schwalm-Eder-Kreises (VDW) beim Unternehmertreff in den Räumen der Firma WIKUS.

mehr »


Für Migranten: Schulabschluss mit SPass

Haben bald ihren Hauptschulabschluss in der Tasche (von oben nach unten): Aaga Wasi Ur-Rehman, Gulajan Kazimi, Aklilu Muluberhan Eman, Helga Haase (Dozentin Asklepios), Kedija Hussen Shamsu, Sherzad Hussein, Adella Khalaf, Issayas Tesfay Tafere, Shargha Azizi, Hana Tesfamariam Asfaw, Ingred Eckhardt (Deutschlehrerin VHS), Suat Mirza, Manfred Schöttke (Soziale Begleitung). Foto: nh

Fritzlar. In Kooperation mit der VHS bietet das Asklepios Bildungszentrum 12 Migranten die Chance den Hauptschulabschluss und die Qualifikation zum Service- / Pflegeassistenten zu erwerben.

mehr »


IHK-Sprechtag – Starthilfe für Käufer

[ 19. Dezember 2018; 08:00; ] Schwalm-Eder / Kassel. Einen Sprechtag für Käufer zum Thema Unternehmensnachfolge bietet die IHK Kassel-Marburg am Mittwoch, 19. Dezember, zwischen 8 und 16 Uhr, in ihren Räumen in der Kurfürstenstraße 9 in Kassel an.

mehr »


Wo Sozialdemokratie von Dauer ist

Dr. Edgar Franke, Paul Horn, Willi Siemon, Tanja Zülch-Mach, Herbert Otto, Monika Peter, Regine Müller (v.li.). Foto: nh

Schwalmstadt. Beim SPD Ortsverein Ziegenhain zeichneten Dr. Edgar Franke (MdB) und die Ortsvereinsvorsitzende Regine Müller (MdL) langjährige Mitglieder für ihr Parteijubiläum aus.

mehr »


Echte Haustür-Werberinnen unterwegs

Symbolfoto: Polizei

Homberg. Die vermeintlich falschen Haustürwerberinnen eines Energiekonzernes im Bereich Treysa waren echt. Das teilte die zuständige, regionale Standortvertretung des Energiekonzerns dem Polizeirevier Schwalmstadt mit.

mehr »


© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com