Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Hephata sammelt: Plastik gegen Polio

Vorn, v.li.: Lea Möller, Louisa Rein und Felix Pruß; hinten, v.li.: Nils Wiegand, Daniel Mengel, Erzieherin Denise Hundt, Raja Liebermann und Heilerziehungspflegerin Annika Horn. 
Foto: Hephata
Vorn, v.li.: Lea Möller, Louisa Rein und Felix Pruß; hinten, v.li.: Nils Wiegand, Daniel Mengel, Erzieherin Denise Hundt, Raja Liebermann und Heilerziehungspflegerin Annika Horn.
Foto: Hephata

Treysa. „500 Deckel für ein Leben ohne Kinderlähmung“, das ist der Slogan des gemeinnützigen Vereins »Deckel drauf«. Er sammelt und verkauft Plastikdeckel zur Wiederverwertung. Mit dem Erlös werden Impfungen finanziert: 500 Deckel sind für eine Polio-Impfung (Kinderlähmung) nötig. Vier Wohngruppen der Hephata-Behindertenhilfe beteiligten sich an der Aktion und sammelten mehr als 3.000 Deckel.

mehr »


Himmelfahrt mit dem Bartenwetzer

Jedermann-Stadtführung mir dem Bartenwetzer. Foto: Kultur- & Tourist-Information

Melsungen. Zu einer »Erlebnisführung für jedermann« lädt die Kultur- und Tourist-Information für Himmelfahrt und Pfingsten ein. Mit dem Bartenwetzer geht es dann durch die reizvolle historische Altstadt.

mehr »


L 3220 – Erdaushub wird abgefahren

Die Retensionsräume an der Eder sind hergestellt, jetzt muss der Erdaushub fortgeschafft werden. Symbolfoto: Christoph Sauer | Pixabay

Felsberg. Am Montag, 27. Mai 2019, beginnt der Abtransport des aus den neu geschaffenen Retentionsräumen im Bereich der Eder bei Felsberg gewonnen Bodenaushubs. Mit Störungen im Verkehr muss gerechnet werden.

mehr »


Ausbildung: Über 80 Stellen noch frei

Viele Handwerksberufe bieten gute Perspektiven für Schulabgänger. Heike Jäckel von der Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder hilft bei der »Passgenauen Besetzung«. Foto: Wolfgang Scholz

Region. Das Handwerk im Landkreis meldet über 80 freie Ausbildungsplätze. Jetzt bewerben! Das Rennen um die besten Plätze läuft, die Chancen auf Zuschlag stehen sehr gut.

mehr »


Hafenfest und Lions-Entenrennen

Vertreter des Lions Clubs Melsungen mit Nachwuchssportlern der SG 09 Kirchhof, der JSG Felsberg und des MFV 08 Melsungen. Der Jugendarbeit dieser drei Vereine soll der Haupterlös des Entenrennens zugutekommen. Foto: Björn Schönewald

[ 16. Mai 2019 14:00 bis 24. Mai 2019 18:00. ] Melsungen. Allerlei Enten, ein spektakuläres Fischerstechen und ein unterhaltsames Rahmenprogramm: Wer früher Spaß am Hafenfest mit Lions-Entenrennen hatte, sollte sich den 16. Juni vormerken.

mehr »


Gedenken an »Mutter der Verfassung«

Die nordhessische Europaabgeordnete Martina Werner, die Kasseler Sozialdezernentin Ilona Friedrich, Susanne Selbert und SPD-Bezirksvorsitzender Timon Gremmels erinnerten an die große Sozialdemokratin Elisabeth Selbert, eine der Mütter des Grundgesetzes. Foto: SPD

Region. Anlässlich des Jubiläums »70 Jahre Grundgesetz« würdigten die nordhessischen Sozialdemokraten Elisabeth Selbert mit einer Kranzniederlegung am Ehrengrab auf dem Friedhof in Niederzwehren.

mehr »


AfterWork-Festzug zum Kirmesauftakt

Die Kirmesburschen Frielendorf marschieren wieder. Foto: Rainer Sander

Frielendorf. Nicht etwa am Sonntag marschieren und rollen buntgeschmückte Wagen sowie Fußgruppen durch die Bergbau- und Silberseegemeinde. Dieser Höhepunkt bildet den Auftakt für drei Tage Kirmes am Freitagabend, 14. Juni, ab 19:00 Uhr.

mehr »


WiFi4EU: Europa fördert gratis Hotspots

»WiFi4EU« – Das Programm der EU ermöglicht weiteren Kommunen die Bereitstellung kostenloser Hotspots an öffentlichen Plätzen. Fotomontage: Gerd Altmann | Pixabay

Region. Fünf weitere Städte und Gemeinden aus dem Schwalm-Eder-Kreis erhalten Fördermittel der Europäischen Union, um kostenlose Internet-Hotspots einzurichten. Das teilt Europa-Staatssekretär Mark Weinmeister mit.

mehr »


Zwei neue Räume für Regenbogenschule

Von links: Architekt Lukas Droste, Fachbereichsleiter Mike Stämmler, Holger Raude von der Hochbauverwaltung, Schulleiterin Kirsten Hujer und Landrat Winfried Becker beim symbolischen Spatenstich an der Regenbogenschule. Foto: nh

Züschen. Der Landkreis setzt seine Investition in die Regenbogenschule fort. Geplant ist der Anbau eines Klassen- und eines Differenzierungsraumes, mit einer Nutzfläche von knapp 100 m².

mehr »


Flohmarkt, Schmankerl und Genüsse

An den Ständen werden viele alte Schätzchen gehandelt. Foto: nh

[ 26. Mai 2019; 10:00 bis 16:00. ] Melsungen. Auf dem Flohmarkt am kommenden Sonntag, 26. Mai, können Schnäppchenjäger, Sammler und Bastler sowie Dekorateure wieder stöbern, entdecken und handeln nach Herzenslust.

mehr »


Land Hessen ehrt Museumsmacher

Von Links: Landrat Winfried Becker, Jörg-Harald Rode, Rolf Fröhlich und Bürgermeister Volker Steinmetz. Foto: nh

Felsberg. Im Rahmen der Wiedereröffnung des Museums Gensungen, wurden der 1. und der 2. Vorsitzende, Jörg-Harald Rode und Rolf Fröhlich, von Landrat Winfried Becker mit dem Ehrenbrief des Landes Hessen ausgezeichnet.

mehr »


Kaffeefahrt mit den HOMEbergern

Einladung zu den Kaffeefahrten. Repro: nh

Region. Wo kann man das Leben im ländlichen Nordhessen besonders genießen? In den kleinen Cafés natürlich, in denen die Inhaber Küche, Kaffee und Kuchen noch selbst in die Hand nehmen, sagen die HOMEberger.

mehr »


Tierische Filme unter den Sternen

Open Air Kino im Naturzentrum Wildpark Knüll lädt zu tierischen Filmen unter dem Sternenhimmel ein. Foto: nh

[ 31. Mai 2019; 20:00; ] Allmuthshausen. Kinobegeisterte und Wildpark-Fans treffen sich am Freitag, 31. Mai, im Naturzentrum Wildpark Knüll zum Open Air Kino. Gezeigt wird das Dschungelbuch.

mehr »


Edersee ist liberale Herzenssache

Probleme der Wasserwirtschaft diskutierten Vertreter aus Politik sowie Reise- und Gastrobranche bei einer Rundfahrt auf dem Edersee. Foto: FDP

Waldeck. Drei FDP-Abgeordnete aus Neukirchen, Offenbach und Steinbach sprachen am Edersee mit Vertretern von Tourismus, Gastgewerbe und Naturschutz über Probleme der Wasserbewirtschaftung.

mehr »


Frauennetzwerk stellt sich neu auf

Von links: Elisabeth Plock, Maria Weber, Judith Graap, Michaela Laudenbach, Karin Glathe, Marion Eisenhuth, Birgit Hering und Martina Theis. Foto: nh

Homberg. Der Frauennetzwerk e.V. setzt sich seit 23 Jahren ehrenamtlich für Frauen und Kinder im Landkreis ein. Er zeichnet sich durch sein vielseitiges Engagement von Frauen für Frauen aus.

mehr »


Der Schwerlastkran muss anrücken

Der Schwerlastkran hebt über der A7 Beton-Fertigteile an Ort und Stelle. Symbolfoto: Turmfalke | Pixabay

Knüllwald. Die Landesstraße 3153 wird im Bereich der A 7-Brücke zwischen den Ortsteilen Völkershain und Ellingshausen der Gemeinde Knüllwald am 24. und am 25. Mai 2019 zeitweise gesperrt.

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB