Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Herr und Völker erste Sieger im Rohloff-Cup

In der Rennserie zum Rohloff-Cup 2019 gab es nun die ersten Sieger. Foto: nh
In der Rennserie zum Rohloff-Cup 2019 gab es nun die ersten Sieger. Foto: nh

Region. Christian Herr von der MT Melsungen in der Klasse Elite Amateure und Ben Völker von der Zweirad-Gemeinschaft Kassel in der Klasse der Amateure sind die beiden ersten Sieger im Rohloff-Cup 2019. In der U19 konnte Philip Cander von der Zweirad-Gemeinschaft den Sieg einfahren.

mehr »


Mitreden beginnt an der Urne

Das Europaparlament in Straßburg. Am 26. Mai 2019 bestimmen die Bürger, wer in der EU das Sagen haben soll. Foto: nh | pixabay

Berlin. Bei der Europawahl am 26. Mai bewerben sich insgesamt 1.380 Kandidatinnen und Kandidaten um die 96 Parlamentssitze für Deutschland. Darunter sind 479 Frauen (34,7 %).

mehr »


Schwalm-Eder-Kreis ist »LandKulturPerle«

Von links: Harald Kühlborn vom Landkreis Kassel, Valerie Glock und Ann-Kathrin Schmidt vom Projekt »LandKulturPerlen« sowie Stephan Bürger vom Landkreis Schwalm-Eder bei der Übergabe und Aufnahme in das Projekt. Foto: nh

Region. Das hessische Kunst- & Kulturministerium hat den Schwalm-Eder-Kreis in das Projekt »LandKulturPerlen« aufgenommen. Das Projekt ist zunächst bis zum 31.12.2019 begrenzt.

mehr »


Größter Maibaum an Schwalm und Eder

Gemeinsam mit der CDU wird der größte Maibaum im Landkreis aufgestellt. Foto: nh

[ 1. Mai 2019; 11:00; 11:00; ] Allendorf. Auch in diesem Jahr soll wieder die Tradition des Maibaumaufstellens in mit einem der größten Maibäume im ganzen Schwalm-Eder-Kreis gepflegt werden. Hierzu laden der CDU-Ortsverband und der CDU-Stadtverband mit seinen Vorsitzenden Andreas Göbel und Christian Brück herzlich ein.

mehr »


Vertrag verlängert: MT-Shooter bleibt bis 2024

Für den genesenen MT-Shooter Julius Kühn wurde der Vertrag vorzeitig verlängert. Foto: Alibek Käsler

Melsungen. Die MT Melsungen hat eine weitere Personalie für das Team der nächsten Jahre geklärt: Nationalspieler Julius Kühn und der nordhessische Handball-Bundesligist haben den aktuellen Vertrag vorzeitig bis zum 30.06.2024 verlängert.

mehr »


Mit dem MTB auf »Silbersee-Runde«

Radler im Zeigerich. Foto: nh

Schwalmstadt. Die Ortsgruppe Schwalmstadt des ADFC beendet am Sonntag, 14. April, mit der »Silbersee-Runde« die im November 2018 begonnene Serie von Mountain-Bike-Touren in den Wintermonaten.

mehr »


Vernetzung durch die Kanonenbahn

Der Homberger Bahnhof um 1900 mit den Pferdedroschken. Archivbild: Dr. Klaus Lambrecht, Homberg

Homberg. Heute vor 140 Jahren öffnete sich für die Stadt das Tor zur Welt: Der Homberger Bahnhof wurde in Betrieb genommen. Er verband die Reichshauptstadt mit dem Deutschen Eck, kurz vor der Grenze zu Frankreich.

mehr »


Dittmar zur KBI und FB-Leiterin ernannt

Freuen sich gemeinsam über die Ernennung (v. li.). Landrat Winfried Becker, die neue Kreisbrandinspektorin und Fachbereichsleiterin in der Kreisverwaltung für »Brand, Katastrophenschutz und Rettungswesen« Tanja Dittmar, der Stellv. Kreisbrandinspektor Michael von Bredow und Büroleiterin Kirsten Kühnemund. Foto: nh

Homberg. Das Verwaltungsgericht Kassel hat den Eilantrag eines Klägers abgelehnt. Damit ist der Weg frei, Tanja Dittmar als Kreisbrandinspektorin im Schwalm-Eder-Kreis zu benennen.

mehr »


Auf dem Weg zum Diakonenamt

Volker Herrmann, Angelika Baier-Schops, Maik Dietrich-Gibhardt, Kathrin Rühl, Thorsten Garbitz, Irene Trumpik, Robert Skott, Sabrina Baumgartl, Philip Krieger, Sebastian Jacobmeyer, Mireika Jäckel-Westphal und  Regina Sommer (v. li.). Foto: Hephata

Treysa. Drei Frauen und drei Männer haben die Diakonenausbildung an der Hephata-Akademie für soziale Berufe absolviert. Die mündlichen Prüfungen fanden vor wenigen Tagen statt.

mehr »


Altstadtfest mit Markt, Musik & Manufaktur

Eine der zahlreichen Bands auf dem Altstadtfest: Barbed Wire. Foto: nh

[ 24. April 2019 18:00 bis 26. April 2019 18:00. ] Homberg. Vom 24. – 26. Mai 2019 präsentiert Homberg EVENTS e.V. das diesjährige Altstadtfest in Homberg (Efze), der Eintritt ist frei. Beginn ist Freitag um 18:00 Uhr, um 18:30 Uhr wird das Altstadtfest mit einem Fassbieranstich eröffnet.

mehr »


Karfreitag im Kloster: Matthäuspassion

Die Passion Christi endet am Kreuz. Foto: Matthias Grießhammer | Pixabay

[ 19. April 2019; 17:00; ] Morschen. Ein so gut wie unbekanntes Werk eines ebenso kaum bekannten Barockkomponisten bringt am Karfreitag die Kantorei Morschen zu Gehör: die um 1700 entstandene Matthäuspassion von Johannes Georg Kühnhausen

mehr »


Dorf legt los: An allen Ecken Frühjahrsputz

Von der Info-Tafel im Ort müssen die vorjährigen Veranstaltungshinweise runter und Platz für neue machen. Foto: Andreas Göbel

Michelsberg. Zu einer guten Tradition im Frühjahr gehört es nun schon seit einigen Jahren gemeinsam anzupacken, um nach dem Winter das Dorf aufzuräumen und für die warme Jahreszeit wieder aufzuhübschen.

mehr »


Kräuterseminar: »Leckereien am Wegesrand«

Kresse entfaltet ihren Geschmack auf dem Brot und in vielen anderen Kräutergerichten. Foto: silviarita | Pixabay

[ 28. April 2019; 10:00; 10:00; ] Allmuthshausen. Im Wildpark Knüll findet am Sonntag, den 28. April ein Seminar zur Wildkräuterküche statt. Kräuterfrau und Phytotherapeutin Anna Hutter erläutert alles rund um die gesunde Naturküche.

mehr »


Zehn Siege für Läufer und Werfer

Lorenz Funck bestimmt vom Start bis ins Ziel das Tempo. Foto: nh

Uslar. Nasskaltes Wetter mit tiefen Temperaturen machte den Läufern bei den Bahneröffnungswettkämpfen die geplanten Leistungen noch vor dem Start zunichte. Dennoch lieferten die MT Athleten gute Leistungen ab.

mehr »


Osterferien mit Raccy dem Waschbären

Raccy und seine Waschbär-Gang in offener Wildbahn. Foto: Wildpark Knüll

[ 24. April 2019; 14:00; 14:00; ] Allmuthshausen. Auf den Spuren der Waschbären entdecken Kinder (8-13 Jahre) im Wildpark Knüll die Welt. Am Mittwoch, 24. April, werden sie auf dieser Spurensuche von Wildparkmitarbeiterinnen begleitet.

mehr »


Tier der Woche 16/2019: Da Vinci

Die anfängliche Scheu ist verflogen. Jetzt liebt Da Vinci seine Schmuseeinheiten. Foto: nh

Beuern. In leider desolatem Zustand kam am 20.02.2019 ein Kater ins Tierheim, der in Gudensberg-Dissen gefunden wurde. Inzwischen ist das Tier hübsch wie ein Gemälde und hört auf den Namen: Da Vinci.

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com