Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 11. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Malwa-Ausstellung in der Kunsthalle

Willingshausen. Vom 26. August bis zum 21. September zeigen 21 Künstler aus Polen, aus dem Landkreis Pila, und drei Künstlerinnen aus Nordhessen rund 40 Werke in der Kunsthalle Willingshausen. „Diese Ausstellung ist“, so Landrat Frank-Martin Neupärtl, „ein weiterer Baustein der Partnerschaft des Schwalm-Eder-Kreises mit dem polnischen Landkreis Pila und der Künstlerkontakte beider Regionen.“

Das Künstlersymposium Malwa findet alljährlich in einer Ferienanlage am See nahe der Gemeinde Lobzenica im Osten des Landkreises Pila statt. Dort diskutieren und arbeiten Künstler sowie Kunst- und Kulturwissenschaftler in freier Natur – Pleinair – in ähnlicher Weise wie es die Maler in der Blütezeit der Willingshäuser Künstlerkolonie getan haben.

Schwerpunktthema von Malwa 2010 war „razem – osobno“, „zusammen – getrennt“. An dem Malwa-Workshop 2010 im September vergangenen Jahres haben auch die beiden Willingshäuser Stipendiatinnen Daniela Witzel (Kassel/Hamburg) und Andrea Froneck-Kramer (Homberg) sowie Gerlinde Vestweber (Gilserberg) teilgenommen.

Die in Folge von Malwa 2010 entstandenen Arbeiten wurden bereits im Februar 2011 im modernen Kunstzentrum von Pila gezeigt und werden nun in Willingshausen präsentiert.

Bei der Vernissage am 25. August werden drei Künstler aus Pila anwesend sein. Bürgermeister Heinrich Vesper und Landrat Frank-Martin Neupärtl werden die Ausstellung, die auch von der Kreissparkasse Schwalm-Eder und der Gemeinde Willingshausen unterstützt wird, eröffnen. Ein Saxophon-Trio der Melanchthon-Schule Steinatal sorgt für die musikalische Umrahmung.

Landrat Neupärtl und Dieter Werkmeister, der Kulturbeauftragte des Kreises, würden sich freuen, wenn möglichst viele Kunstfreunde, Kulturinitiativen, Schulklassen und Vereine diese Ausstellung zeitgenössischer Kunst besuchen.

Öffnungszeiten der Ausstellung in der Kunsthalle Willingshausen, 26. August bis 21. September: Dienstags bis freitags von 14 bis 17 Uhr, samstags und sonntags von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 17 Uhr.



Tags: , , , , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2016 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen