Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 11. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Fremdenfeindlichkeit und Intoleranz bekämpfen

Kranzniederlegung zum Gedenken der jüdischen Opfer des Nationalsozialismus

Borken. Vertreter der Kommune, der örtlichen Kirchen und der Schule trafen sich am frühen Abend des 9. November zur Kranzniederlegung an der Gedenkstätte der ehemaligen Synagoge in der Hintergasse. Groß war auch die Zahl der Schülerinnen und Schüler, die sich mit ihren Beiträgen an der Gedenkstunde beteiligten. Einige trugen Kerzen in ihren Händen, während andere mit Zeilen aus der Zeitgeschichte die Tage des November 1938 zu Gehör und in Erinnerung brachten. Dabei kam auch die Schändung der jüdischen Synagoge zur Sprache, ebenso wie die jüdische Geschichte und das jüdische Leben in der Stadt. Denn es war der 73. Jahrestag der Reichspogromnacht vom 9. November 1938. Hunderttausende Menschen jüdischen Glaubens wurden in Deutschland ermordet, Synagogen zerstört, Geschäfte verwüstet. Die „Reichskristallnacht“ – so nannten die Nazis die Pogrome – markierte den Übergang von der Diskriminierung zur systematischen Verfolgung der europäischen Juden.

Stadtverordnetenvorsteher Heinz Meier sprach von einem offenen, staatlichen Terror gegen deutsche Mitbürger jüdischen Glaubens. Deshalb sei es Ziel der Gedenkstunde, die Ereignisse wach zu halten und gerade die jungen Menschen auf diese Zeitreise mitzunehmen. „Wir sind es den Opfern schuldig, dass es vergleichbares nicht mehr geben darf. Es gilt Fremdenfeindlichkeit und Intoleranz zu bekämpfen.“ Er forderte und mahnte eindringlich für Respekt, Anstand, Achtung und Menschenrechte einzutreten.

Mit anschaulichen Worten entführte Pfarrerin Angela Lehmann in den dunklen Abend des 9. November 1938. Sie rief auf für ein mehr an Miteinander und Rücksichtnahme. „Gott stärke uns in der Nacht vor dem Vergessen.“ (sb)



Tags: , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2016 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen