Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 9. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Familie Wiederhold räumt für die Homberg Ren(n)tiere ab

Rotenburg/Homberg. Am 7. April wurde durch den LC Marathon 80 e. V. in Rothenburg/Fulda ein Osterlauf im Rahmen des Nordhessencups über verschiedene Distanzen durchgeführt. Drei Mitglieder der Familie Wiederhold haben hier tolle Leistungen gebracht. Das jüngste Mitglied Lars brachte es im Bambinilauf über 500 Meter auf einen sehr guten 3. Platz bei 13 Teilnehmern. In einer Zeit von 02:35 Minuten kam er im Ziel an. Sein Bruder Tim lief 1000 Meter in einer Zeit von 04:22 Minuten und war bei acht Teilnehmer mit dem 4. Platz in der goldenen Mitte. Der Familienvater Dirk ging über die zehn Kilometer Distanz und war mit einer sehr flotten Zeit von 20:23 Minuten auf dem 11. Platz bei 27 Teilnehmern.

Abseits des Wettkampfgeschehens sucht die etwa 20-köpfige Laufgruppe immer wieder begeisterte alte “Laufhasen” oder auch Neu- und Wiedereinsteiger, die einfach mal den Laufspass in einer Laufgruppe probieren wollen. Trainingszeiten sind am Donnerstag 18 Uhr oder Samstag (längere Läufe) 15 Uhr, Treffpunkt jeweils in Homberg am Stellbergstadion. Kontakt über den 1. Vorsitzenden der Homberg Ren(n)tiere Willy Rockensüß per Telefon (05681) 938811 oder per e-Mail rodi.csl@t-online.de. (red)



Tags: , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2014 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB