Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Lions Club Melsungen spendete Schaukel an Lutherhaus

Melsungen. Mit einer Spende von 200 Euro unterstützte der Lions Club Melsungen den evangelischen Kindergarten Lutherhaus beim Bau einer Rutsche und einer Schaukel.

Dezember heißt Jahresabschluss, meinte Präsident Achim Hartmann. Er habe sich mit seinen Clubfreunden und deren Ehefrauen übers Jahr engagiert, um Gelder für wohltätige und gemeinnützige Zwecke zu sammeln. Mit seinem Besuch und dem des Vorsitzender der Lions Fördergemeinschaft, Uwe Springwald, erreichte das zugedachte Geld die Empfänger.

Beispielhaft nannte Hartmann als Leistungen (Aktivitäten) seines Clubs, den traditionellen Benefizlauf vor den Sommerferien, den Michaelis-Markt und den Weihnachtsmarkt. Dazu gehören der Verkauf von Lions-Rosen im Frühjahr und im Herbst. Die Rosen seien zu einem wahren Sympathieträger geworden, meinte der Bankdirektor. Der Verkauf von HIQU-Spielen (Training des räumlichen Denkens für Jung und Alt) sei eine weitere Einnahmequelle, die den Spendentopf speise. Sein Club orientiere sich zwar weltweit, verliere aber nie seine Verpflichtungen vor Ort aus den Augen.

Hartmann dankte Marianne Rode, Pfarrer Gerhard Peter und Vikar Marvin Lange für ihr Engagement in der Kindergartenarbeit. Besonderen Dank richtete er an Stephan Harms, der zusammen mit weiteren Eltern von Kindergartenkindern für das Aufstellen der von Lions mitfinanzierten Rutsche und Schaukel gesorgt hatte. 50 Stunden ehrenamtlicher Arbeit habe er eingesetzt, um die Geräte aufzustellen, erklärte Harms auf Nachfrage. Die Melsunger Baufirma Grunewald habe mit einem Kleinbagger bei den Erdarbeiten unterstützt. Gute Fundamente und ein sicherer Stand sei für die TÜV-geprüften Spielgeräte eine Grundvoraussetzung.

Bild: Zum Gruppenfoto an der neuen Rutsche brachten die Kinder eine Ständchen mit Nikolaus- und Weihnachtsliedern. In der Mitte stehend: Pfarrer Gerhard Peter, Uwe Springwald (Vorsitzender Lions Fördergemeinschaft Melsungen), Stephan Harms und Achim Hartmann (Präsident Lions Club Melsungen, hinten zwischen Peter und Springwald Marianne Rode (Leiterin Evangelischer Kindergarten Lutherhaus).




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com