Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Karoline Krönes holt Silbermedaille

Frankfurt/Frankfurt. Bei den hessischen Winterwurfmeisterschaften in den Langwürfen (Speer- Hammer- und Diskuswurf), die am Wochenende in Frankfurt ausgetragen wurden, sicherte sich Karoline Krönes (MT 1861 Melsungen) mit 37,05 Meter die Silbermedaille im Speerwerfen der Frauen. Die Polizeikommissars-Anwärterin, die im Vorjahr bereits mit 38,98 Meter zu den Top-Ten im Hessischen Leichtathletik-Verband gehörte, möchte gern in dieser Saison die 40-Meter-Marke überwerfen und sich für die deutschen Polizeimeisterschaften qualifizieren, die im Juli in Immenhausen ausgetragen werden.

Bei den Männern verfehlte Alwin J. Wagner im Diskuswerfen die 40-Meter-Marke um sieben Zentimeter und belegte gegen die zum Teil 36 Jahre jüngere Konkurrenz mit 39,93 Meter den vierten Platz. „Das Training mit den Kindern nimmt viel Zeit in Anspruch, so dass ich meine Trainingsinhalte und damit auch meine Ambitionen etwas zurückfahren muss“, betonte Wagner, der nach 40 Jahren zum ersten Mal unter der immer noch begehrten 40-Meter-Marke blieb




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen