Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Achter Borkener Seniorenkarneval

Borken. Wahre, närrische Stimmungskanonen waren und sind die Faschingsveranstaltungen für die ältere Generation. Auf hohem Niveau wird dann gefeiert und ein brillantes Programm mit Auftritten und Darbietungen genossen. Knüller voller Humor und Show platzen am laufenden Band. Erneut lädt die Stadt Borken und der Borkener Carneval Club, kurz BCC genannt, zum 8. Borkener Seniorenkarneval ein. So sind am Samstag, 10. Februar ab 14 Uhr im Hotel am Stadtpark – Bürgerhaus die Narren los. Borken-Helau und mit Volldampf zum Endspurt in die närrische fünfte Jahreszeit.

Schlag auf Schlag
Aufgeführt vom Prinzenpaar des BCC, seine Tollität Prinz Marc I. aus dem Hause Wiedekind und Prinzessin Diana I. aus dem Hause Friedl, wird ein Feuerwerk der guten Laune abgebrannt. Eine rasante Welle des Frohsinn wird durch die Gemäuer des Hauses rauschen. Schlag auf Schlag.
Zackige Marschtänze, fantasievolle Schauauftritte, pointierte Büttenreden, bissige, heitere Gesangseinlagen und witzige Sketche stehen auf dem Programm. Die Aktiven des BCC sorgen für den richtigen Wind bei der stürmischen Fahrt des Borkener Narrenschiffes durch wogende karnevalistische Wellen.

Spaß für 5 Euro
Der Eintritt für den 8. Borkener Seniorenkarneval beträgt 5 Euro. Karten im Vorverkauf sind in der Tourist-Info der Stadt Borken und an der Information im Rathaus erhältlich. sb.

Foto: Garanten für strapazierte Lachmuskeln – Das schwergewichtige Männerballett des BCC. sb.




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com