Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Zwei Einbrüche in den selben Kindergarten

Bad Zwesten. Noch unbekannte Einbrecher suchten über das vergangene Wochenende gleich zweimal den Kindergarten in der Kasseler Straße in Bad Zwesten auf. In der Nacht zu Samstag stiegen Unbekannte durch ein Toilettenfenster, welches sie zuvor einschlugen, in den Kindergarten ein. Offenbar wurde aber nichts gestohlen. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 400 Euro.

Am Montagmorgen wurde dann festgestellt, dass erneut in den gleichen Kindergarten eingebrochen worden war. Die Täter hatten wiederum eine Fensterscheibe eingeschlagen, unmittelbar neben dem Fenster, welches in der Nacht zu Samstag eingeworfen worden war. Aus den Gruppenräumen wurden nun insgesamt vier Kassettenrecorder, ein Bocciaspiel, drei Salzleuchten, eine CD sowie Feuerzeuge, Teelichter, diverse Lebensmittel und Süßigkeiten im Gesamtwert von rund 550 Euro gestohlen. Der Sachschaden beläuft sich wie bei ersten Einbruch auf rund 400 Euro.

Es ist wahrscheinlich, dass es sich jeweils um die gleichen Täter gehandelt hat. Allerdings ist dazu erst nach Auswertung der Tatortspuren eine gesicherte Aussage möglich. Hinweise bitte an die Polizei in Fritzlar, Telefon (05622) 99660.




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen