Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Schwerer Verkehrsunfall auf der B 254

Wabern-Hebel. Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am 31. Januar gegen 9.45 Uhr auf der B 254, bei dem ein 19-jähriger Kraftfahrzeugführer aus Bad Hersfeld mit seinem Pkw frontal gegen einen Lkw stieß, welcher von einem 36-jährigen Mann aus Wabern gesteuert wurde. Der 19-Jährige wurde in seinem Kraftfahrzeug eingeklemmt und erlitt lebensbedrohliche Verletzungen.

Der junge Mann befuhr die B 254, aus Richtung Hebel kommend in Richtung Unshausen. In einer leichten Rechtskurve geriet er aus nicht geklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort frontal mit einem entgegen kommenden Getränkelastwagen, welcher von einem 36-Jährigen aus Wabern gesteuert wurde. Das Fahrzeug des 19-Jährigen wurde durch den Zusammenstoß wieder nach rechts in den Straßengraben geschleudert, er selbst wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und lebensbedrohlich verletzt. Die alarmierten Feuerwehren von Wabern, Hebel und Unshausen mussten ihn aus seinem Fahrzeug herausschneiden. Er wurde anschließend mit dem Rettungshubschrauber in das Rot-Kreuz Krankenhaus Kassel geflogen. Der Lkw-Führer erlitt einen Schock und wurde in das Homberger Krankenhaus gebracht.

Der Gesamtschaden beläuft sich auf 10.000 Euro, wobei der Pkw einen Totalschaden erlitt. Da die Unfallursache nicht geklärt ist, wurde ein Gutachter hinzugezogen. Die B 254 war bis etwa 13 Uhr voll gesperrt.




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen