Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Sauberhafter Frühlingsputz in Homberg

Homberg. Wie in den Jahren zuvor initiiert die Hessische Landesregierung die Umweltkampagne „Sauberhaftes Hessen“. Auch in der Kreisstadt wird ist wieder Frühjahrsputz angesagt. Gemeinsamer Reinigungstag ist der 17. März.

Bürgermeister Martin Wagner ruft alle Ortsbeiräte, die Vereine in der Kernstadt und in den Stadtteilen, die Schulen und alle Bürgerinnen und Bürger zu dieser Aktion auf. An diesem Tag stehen alle verfügbaren städtischen Fahrzeuge zum Abtransport von möglichst eingesackten Unrats zur Verfügung. Damit der Tag optimal koordiniert werden kann, werden alle interessierten Gruppen gebeten, sich bis Freitag, 23. Februar 2007, bei der Bauverwaltung, Obertorstraße 1, Zimmer Nr. 106, oder telefonisch unter (05681) 994-144, bei Herrn Marx anzumelden. Dabei sollten die Gruppen mitteilen, wo und wie Sie Ihre Einsammlung vornehmen. Die Ortsvorsteher werden gebeten, Sammelplätze festzulegen und diese der Bauverwaltung bis zum 23. Februar mitzuteilen. Für die Kernstadt wird der Sammelplatz am Bauhof, Davidsweg eingerichtet.

Ab 8 Uhr können die Säcke zum Einsammeln des Unrats am Bauhof abgeholt werden. Der Abfuhrplatz, wo sich das jeweilige Sammelgut befindet, sollte mit dem Mitarbeiter der Stadtverwaltung abgesprochen werden. Der Abtransport wird durch Fahrzeuge des städtischen Bauhofs durchgeführt. Die Abfuhr in den Stadtteilen wird voraussichtlich erst ab dem folgenden Montag erfolgen.

Die Bürger, die sich außerhalb von Vereinen hieran beteiligen möchten, können den eingesammelten Unrat ebenfalls zu den Sammelstellen bringen. Besonderes Augenmerk wird an diesem Tag auf die Straßenränder und Gräben der Stadt- und Ortseinfahrten gelegt. Hierfür setzt man zusätzlich alle städtischen Arbeiter ein.

Auskünfte zur Aktion gibt es in der Bauverwaltung unter Telefon (05681) 994-144 (Herr Marx) oder -143 (Herr Eckhardt).




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com