Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

VW-Bus ausgeschlachtet

Homberg-Caßdorf. Unbekannte Täter bauten Teile im Gesamtwert von rund 3.500 Euro von einem gebrauchten VW Bus ab, der auf dem Gelände eines Autohauses in Homberg-Caßdorf abgestellt war. Die Tat ereignete sich zwischen dem 10. Februar, 14 Uhr und dem 12. Februar, 7.35 Uhr.

Gestohlen wurden im Einzelnen die Stoßfänger vorne und hinten, das linke Rücklicht, beide Außenspiegel, die komplette Innenausstattung, wie die Sitze, Schaltknauf, Handbremshebel. Lediglich das Lenkrad, das Armaturenbrett, die Tür- und Seitenverkleidungen blieben zurück. Um in den Innenraum zu gelangen, hatten die Täter eine Seitenscheibe eingeschlagen. Der sonstige Sachschaden an dem Wagen beläuft sich auf nochmals etwa 2.000 Euro. Hinweise bitte an die Polizei in Homberg, Telefon (05681) 7740.




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com