- SEK-News – Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis - https://www.seknews.de -

Posch und Reich für Landtag gewählt

Schwalm-Eder. Die Liberalen haben für den Wahlkreis 7 mit Dieter Posch den bisherigen Landtags­abgeordneten wieder für den Landtag nominiert. Mit Wiebke Reich für den Wahlkreis 8 sei eine zwar junge aber sehr erfahrene Kandidatin, die auch vor fünf Jahren bereits für den Landtag kandidiert hatte, aufge­stellt worden. Wie der Kreisvorsitzende Peter Klufmöller gegenüber der Presse erklärte, wolle die FDP im Schwalm-Eder-Kreis den Rückenwind im Bund für die FDP nutzen und ein zwei­stelliges Ergebnis zur Landtags­wahl erzielen.

In seiner Vorstellungsrede erklärte Dieter Posch, dass für ihn wieder die Entwicklung Nord­hessens in den Mittelpunkt der Politik gerückt werden müsse. Die Landesregierung habe in den letzten vier Jahren nordhessische Belange zu wenig berücksichtigt.

Wiebke Reich, Kreistagsab­ge­ordnete und stellvertretende Kreisvorsitzende aus Neukirchen kündigte in ihrer Vorstellung einen frischen, fleißigen und frechen Wahlkampf an, mit dem sie schon vor fünf Jahren ein hervor­ragendes Ergebnis erzielt habe. Wiebke Reich hierzu: „Ich will junge Menschen wieder für die Politik gewinnen und die Politik­verdrossenheit der jüngeren Generationen überwinden.“