Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Fleißige sammelten allerhand Unrat

Neukirchen. Mit Zange, Handschuhen und jeder Menge Müllsäcken bewaffnet, sammelten am 17. März in verschiedenen Gruppen aufgeteilt etwa 60 junge und erwachsene Neukirchener unter dem Motto „Sauberes Neukirchen“ Müll auf. Schon zum zehnten Mal stöberten sie an Feldwegen, Wald- und Wegrändern nach weggeworfenen Fahrradreifen, Autoreifen, Dosen, leeren Flaschen und allerlei Plastikmüll. Sogar ein weggeworfener Feuerlöscher zählte zur Beute der Umweltschützer.

„Mit mehreren Anhängern haben wir uns auf den Weg gemacht, und ein ganzer auf dem Bauhof abgestellter Container konnte mit Müll gefüllt werden“, berichtet Bürgermeister Klemens Olbrich. Neben den bekannten Vereinen, Gruppen und Einzelpersönlichkeiten war diesmal auch eine stattliche Anzahl von Schülerinnen und Schülern der Klasse 6 der Steinwaldschule mit dabei. Betreut wurde die Schülergruppe von den Lehrkräften Heidrun Fischer und Stadtverordnetenvorsteher Helmut Reich. Nach dem Abladen des Mülls trafen sich die fleißigen Helferinnen und Helfer im Feuerwehrgerätehaus zu einem kleinen Imbiss und schüttelten ihre Köpfe darüber, womit andere Mitmenschen die Umwelt sorglos verschmutzen.




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com