- SEK-News - https://www.seknews.de -

Kinder sammeln und verkaufen für Kinder

Spangenberg. Nach der Unterrichtsreihe zu Elisabeth von Thüringen im Religionsunterricht der Klasse 4b kamen Kinder der Burgsitzschule Spangenberg auf die Idee, sich nun selbst für Kinder einzusetzen. So gehen einige von Haus zu Haus und sammeln Geld, das der Kindernothilfe zugute kommen soll. Dazu haben sie heute von ihrem Religionslehrer Pfarrer Michael Schümers Sammelausweise bekommen.

Zudem wollen sie beim Kellermarkt in Spangenberg am kommenden Freitag, 30. März an einem Stand gebrauchte Bücher, Cassetten, Spielgeräte und Kleidung verkaufen, um auch dieses Geld notleidenden Kindern zukommen zu lassen.

Foto: Die Klasse 4b der Burgsitzschule mit Material zu Elisabeth und selbst gebasteltem Lebenslauf.