Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Betrüger mit falschen Schecks

Schwalm-Eder. So ähnlich kann es passieren: Man bekommt für eine Dienstleistung oder eine Ware in Vorkasse einen Scheck zugesandt, der jedoch überhöht ausgestellt ist, das heißt, man bekommt damit mehr Geld, als die Forderung ausmacht. Den übersteigenden Betrag soll man doch bitte, zum Beispiel per „Western-Union-Money-Transfer“ oder „Money Gram“ (Blitzgiro), auf ein bestimmtes Konto rücktransferieren. mehr »


Rotkäppchenland geht online

Homberg. Entdecken und Wohlfühlen mitten in Deutschland, unter diesem Motto haben sich die Gemeinden Alsfeld, Breitenbach a.H., Frielendorf, Gilserberg, Homberg (Efze), Kirchheim, Knüllwald, Neuenstein, Neukirchen/Knüll, Niederaula, Oberaula, Ottrau, Schreckbach, Schwalmstadt, Schwarzenborn und Willingshausen zu einer Urlaubsregion zusammengeschlossen. Ziel dieses Zusammenschlusses ist es den Tourismus zu fördern und dadurch die Region zu stärken.
Unter http://www.rotkaeppchenland.de stehen […]

mehr »


Land Hessen fördert im Kindesalter

Hessen. „Je früher die Kinder eine Sprache richtig lernen, umso besser beherrschen sie diese auch im späteren Leben“, sagt der gelernte Gymnasiallehrer und jetzige Landtagsabgeordnete Mark Weinmeister in einer Pressemitteilung.
Diese Sprachentwicklung werde durch das Land Hessen gefördert, wobei zwei Kindertagesstätten aus dem Altkreis Melsungen im Jahr 2007 durch das Landesprogramm „Sprachförderung im Kindergartenalter“ mit […]

mehr »


Dieter Posch und Wiebke Reich wiedergewählt

Schwalm-Eder. Auf dem Landesparteitag der Freien Demokraten wurden die beiden Kandidaten aus dem Schwalm-Eder-Kreis in den Landesvorstand wiedergewählt. Als stell­vertretender Landesvorsitzender erhielt Dieter Posch (Melsungen) mit 90,1 Prozent der abgegebenen Stimmen das beste Ergebnis aller Kandidaten. Wiebke Reich (Neukirchen) wurde in den Landesvorstand als Beisitzerin gewählt. Wiebke Reich ist damit das jüngste Mitglied im […]

mehr »


Viermal Gold in Frankfurt

Melsungen. Der Melsunger Leichtathletik-Nachwuchs durfte beim 20. Schüler-Hallensportfest in Frankfurt bei der Siegerehrung viermal auf dem obersten Treppchen stehen. Dafür sorgten Tobias Stang, Robin Hohmann, Janina Rohde und Katharina Wagner. Im 1000-Meter-Lauf der B-Schüler beeindruckte erneut Tobias Stang aus Malsfeld, der in der zu Ende gehenden Hallensaison kein Rennen in seiner Altersklasse von keinem […]

mehr »


Blitzeinbruch in Schaufenster

Treysa. Unbekannte Täter, offenbar Kinder, verübten am gestrigen Sonntag auf dem Marktplatz von Treysa einen Blitzeinbruch in ein Schaufenster. Sie hatten gegen 15.50 Uhr ein Loch in eine Schaufensterscheibe geworfen und griffen sich aus der Auslage eine Playsation II und ein Laptop im Gesamtwert von rund 700 Euro.
Der Sachschaden an der Scheibe wird […]

mehr »


Einbruch in Wohnung – Bewohner feierten außerhalb Hochzeit

Spangenberg. Unbekannte Täter verübten am Freitagabend, 16. März 2007, zwischen 20.30 Uhr und 23.55 Uhreinen Einbruch in eine Wohnung in der Heinrich-Stein-Straße, während sich die Bewohner auf eier Hochzeitsfeier befanden.
Die Einbrecher hatten eine Terrassentür aufgehebelt und dann mehrere Räume des Hauses durchsucht. Gestohlen wurden 420 Euro Bargeld. Der Sachschaden an der Tür beläuft […]

mehr »


Truppenübungsplatz nun Außenstelle von Wildflecken

Schwarzenborn. Der Schwarzenborner Truppenübungsplatz, der an die Gemarkungen von Seigertshausen, Hauptschwenda und Christerode angrenzt, untersteht künftig der Kommandantur des Bundeswehrstandortes Wildflecken in der Rhön. Im Rahmen eines Appells anlässlich des Unterstellungswechsels der Truppenübungsplatzkommandantur Schwarzenborn vom Wehrbereichskommando II, Mainz, zum Wehrbereichskommando IV, München, wurde die neue Struktur besiegelt.
Ab Anfang April 2007 wird der so […]

mehr »


Spur 1 Modultreffen am 24. und 25. März

Borken. Für Eisenbahnfreunde der Spur 1 gilt es jetzt den 24. und 25. März ganz dick und rot im Kalender anzustreichen. Die Interessengemeinschaft Spur 1 Nordhessen trifft sich zu einem sogenannten Modultreffen in Borken. In der Bahnhofstraße 24, in den Räumlichkeiten des ehemaligen Lidl-Marktes, sollen Modellbahnteilstücke zu einer Großanlage von 27 Meter mal 7 […]

mehr »


Grenzbegehung in Röhrenfurth

Röhrenfurth. Am Samstag, den 24. März 2007, findet die erste Grenzbegehung im Rahmen der 825-Jahr-Feier in Röhrenfurth statt. Die Personen, die teilnehmen möchten, treffen sich um 14:45 Uhr in Röhrenfurth an der Kirche. Der Weg führt von Röhrenfurth in Richtung Schwarzenberg, dann an der „Rentnerbank“ durch den Wald am Wangergraben entlang immer parallel zur Grenze […]

mehr »


Sabine Heß eröffnet ihre Arztpraxis am 2. April

Borken. Sabine Heß, verheiratet und Mutter von drei Kindern, eröffnet am 2. April in der Borkener Bahnhofstraße 34, in direkter Nachbarschaft zum Geschäftszentrum „Hof Engelhardt“ ihre Arztpraxis. Als Fachärztin für Allgemein- und Notfallmedizin trägt sie mit dazu bei, das ärztliche Versorgungsangebot in der Stadt Borken auf einem guten Niveau zu halten.
An der Philipps-Universität in […]

mehr »


Azubis schnuppern Uni-Luft

Melsungen. Den Arbeitsalltag im Betrieb kennen sie schon ganz gut, doch wie arbeiten Studierende an der Universität? Neun Auszubildenden der B. Braun Melsungen AG konnten es während des Projektes „Azubi-Uni“ herausfinden. Am vergangenen Freitag, 9. März 2007, präsentierte die Gruppe die Ergebnisse ihrer Projektarbeit zum Thema Energiesparen.
Der Einblick in den Uni-Alltag stand im […]

mehr »


Schüler lernen selbstständig zu arbeiten

Felsberg. „Mir hat gut gefallen, dass wir so viel Neues ausprobiert haben,“ freute sich eine Schülerin der Klasse G 6a am Ende der zwei Methodentage, die sie in der vergangenen Woche in ihrer Klasse ausgerichtet haben. Ein Mitschüler stimmt ihr zu und ergänzt: „Gut war, dass wir in verschiedenen Gruppen Plakate hergestellt haben. Wir […]

mehr »


Keine Belohnung für großen Kampf

Melsungen. 60 Minuten bedingungsloser Kampf in der erneut ausverkauften MEIROTELSHalle in Rotenburg, aber am Ende kein Happy-End für die MT Melsungen. 26:27(12:13) endete die Partie gegen den TBV Lemgo, die eigentlich keinen Sieger verdient gehabt hätte. Angefangen hatte es für beide Mannschaften nicht eben vielversprechend. Was Grigorios Sanikis und Petr Hazl auf der einen […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com