Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Land will für Rohde bürgen

Schwalmstadt. Die zugesagte Unterstützung für die angeschlagene Erich Rohde KG und ihre rund 500 Beschäftigten am Standort Schwalmstadt wird konkret. Dies teilte der Landtagsabgeordnete Reinhard Otto am Mittwoch in Wiesbaden mit. Die Hessische Landesregierung ist demnach bereit, dem insolventen nordhessischen Schuhhersteller kurzfristig zu helfen. Dies habe ihm Wirtschaftsminister Alois Rhiel auf Nachfrage mitgeteilt, erklärte der Landtagsabgeordnete.

Otto wörtlich: „Das Land will einen konkreten Bürgschaftsantrag eines Kreditinstitutes zur Sicherstellung der Finanzierung der Firma Rohde umgehend prüfen und das erforderliche Genehmigungsverfahren in Brüssel einleiten.“ Vom Ergebnis der Prüfung hänge ab, ob Rohde geholfen werden könne.

Insolvenzverwalter und Banken seien am Dienstag bei einem Vor-Ort-Termin in Schwalmstadt von Mitarbeitern des Wirtschafts- und des Finanzministeriums um schnellmögliche Einreichung der Unterlagen an die Investitionsbank Hessen gebeten worden, sagte Otto abschließend.




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com