Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Brotprüfung in der Kreissparkasse

Schwalm-Eder. Die Bäcker-Innung Schwalm-Eder führt die alljährliche Brotprüfung in diesem Jahr in der Kreissparkasse Schwalm-Eder, Landgraf-Philipp-Straße, in Ziegenhain durch. Am 14. und 15. Mai 2007 prüft der unabhängige Brotprüfer Brote und Brötchen ab 10 Uhr in der Schalterhalle der Sparkasse. Die Innung, so Obermeister Günter Gronowski (Oberaula), lädt Gäste und Kunden der Sparkasse ein, sich über die Qualitätsprüfung der Backwaren vor Ort zu informieren. An den zwei Tagen werden Brote und Brötchen aus den Bäckereien aus dem gesamten Schwalm-Eder-Kreis geprüft. Gerade die gute Qualität und die Frische seien bei Backwaren ein wichtiges Verkaufsargument und stets eine Domäne des örtlichen Bäckerhandwerks, sagte Gronowski.

Foto: Der Brot- und Brötchenprüfer Karl-Ernst Schmalz prüft im Schwalm-Eder-Kreis am 14. und 15. Mai 2007 in der Kreissparkasse Schwalm-Eder in Ziegenhain.




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com