Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Blitzeinbruch in Einkaufsmarkt und Palettendiebstahl

Schwalmstadt-Treysa. Bei einem Einbruch in einen Einkaufsmarkt an der Osttangente in Treysa in der Nacht zu Dienstag entstand ein Gesamtschaden in Höhe von rund 6.000 Euro. Die Täter gingen gezielt und sehr schnell vor. Sie hatten die Eingangstür aufgebrochen und sich anschließend gezielt zu einem Tabakladen begeben. Dort entwendeten sie etwa 25 Stangen Zigarillos und 100 Stangen Zigaretten verschiedener Marken. Die Polizei war bereits kurze Zeit nach Alarmauslösung am Tatort. Die Täter waren jedoch bereits geflüchtet. Die Tat ereignete sich kurz vor 1 Uhr. Ein Zeuge hatte zu dieser Zeit in der Nähe des Tatobjektes Reifenquietschen und das Geräusch eines stark beschleunigenden Autos wahrgenommen. Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit handelte es sich dabei um die flüchtenden Einbrecher. Das Fahrzeug flüchtete in Richtung Ascheröder Straße. Die weitere Fluchtrichtung ist bislang nicht bekannt. Hinweise bitte an die Polizei in Schwalmstadt, Telefon (06691) 9430. mehr »


Open-Air im Themenpark

Borken. Barockmusik und Jazz, Kabarett und Theater, Lesungen und Skulpturen – der Kultursommer Nordhessen überwindet im documenta-Jahr mit Leichtigkeit die Grenzen der Genres. Unter dem Motto „Kaiser, König, Bettelmann“ wird es vom 30. Juni bis 25. August ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Programm geben. Und die 19. Saison hält einige Neuerungen bereit.
„Kaiser, König, Bettelmann“
Die „Höfische Eröffnung“ […]

mehr »


Alarmanlage vertreibt Einbrecher

Bad Zwesten. In der Nacht zum heutigen Mittwoch versuchten unbekannte Täter um 1.55 Uhr in einem Grillimbiss in der Kasseler Straße in Bad Zwesten einzubrechen. Als sie versuchten, die Eingangstür aufzuhebeln, löste die Alarmanlage aus. Zwei Männer, die durch die laute Sirene der Alarmanlage auf den Einbruch aufmerksam geworden waren, schauten am Objekt nach und […]

mehr »


Steine gegen Schulbus geworfen

Homberg. Am Dienstagmittag um 12.30 Uhr wurde in der Hersfelder Straße ein mit 16 Schulkindern besetzter Schulbus mit Steinen beworfen. Glücklicherweise gab es keine Verletzten. Eine der linken Seitenscheiben des Busses wurde durch einen Steinwurf zerstört. Der Stein war jedoch nicht in den Innenraum des Busses gelangt, sondern, durch den Aufprall abgebremst, auf die Straße […]

mehr »


Schüler fühlten sich wohl miteinander

Felsberg. „Ich habe eine Frage an Michael!“ – „Julien, quelle est ta matière préférée?“ Fröhliche Gesichter, Gelächter, ein ungezwungenes deutsch-französisches Sprachgemisch – für die französischen Schüler des Collège Marcel Pagnol ist es der letzte Tag ihres Aufenthaltes in Felsberg. Teilnahme am Unterricht, so steht es im Programm. Heute am Dienstag in der 4. Stunde […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com