Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Teamgeist als Doping

Melsungen. Sie sind zwar nicht ganz so schnell wie die Profis auf den Straßen unterwegs, dafür brauchen sie auch weder Epo noch Blutkonserven: Die Radsportler der MT Melsungen. „Unser Doping ist der Teamgeist“, so Uwe Tomaselli, der Spartenleiter bei der Vorstellung des neuen Outfits für die Saison 2007 in der letzten Woche.

„Wir sind froh, dass wir – neben den bisherigen Sponsoren für Trikot und Hosen Klabundes Backsuben, Radhaus Melsungen und Zweiradhaus Bischoff – mit Intersport Vockeroth ein weiteres lokales Unternehmen gewinnen konnten.“ In den traditionellen MT-Farben Rot-Weiß sieht man sie nun wieder seit einigen Wochen ihre Trainingsrunden rund um Melsungen drehen. 80 Kilometer am Donnerstagabend ab 18. Uhr und 100 Kilometer werden es oft am Sonntagmorgen (9 Uhr ab Obermelsunger Brücke). Gefahren wird meist ein flotter 30er Schnitt – das geht auch ohne Doping.

Tomaselli verweist auf die neu gestaltete Homepage (www.mt-radsport.de), auf der alle wichtigen Informationen gesammelt sind und wo nach jeder Trainingsfahrt auch ein Bericht über die Highlights des Tages zu finden ist. Ausdrücklich betont er, dass Gäste, die Spaß am flotten Rennradfahren im nordhessischen Mittelgebirge haben, zu den Trainigstreffs willkommen sind. Tomaselli lädt dazu ein, die neue Internet-Trainingsdatenbank der MT-Radsportler – die auch für andere Sportarten geeignet ist – zu nutzen.

Im vierten Jahr des Bestehens ist die Radsportabteilung nun von ursprünglich 6 auf 30 Mitglieder angewachsen von denen viele aktiv an sportlichen Wettkämpfen teilnehmen. Als Höhepunkten sind für dieses Jahr wieder die Teilnahme an verschiedenen Rennen, Tourenfahrten und Radmarathons geplant. Auf dem Programm stehen u.a. der Marathon in Bimbach und Bad Hersfeld, Ötztalmarathon, Drei Seen Marathon, Alpen-Amaderundfahrt und Waldhessen MTB-Rennen. Hier will man zeigen, dass Teamgeist und intensives Training – zwischen 5.000 und 10.000 Kilometer pro Jahr – ausreicht, um auch auf Strecken über 200 Kilometer und mehreren Tausend Höhenmetern zu bestehen.

Foto: MT-Radsportler bei der Präsentation des neuen Outfits für die Saison 2007. Vorn (v.l.) die Vertreter der Sponsoren Stefan Sinning (Intersport Vockeroth) und Axel Bischoff (Zweiradhaus Bischoff).




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen