Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Freude nach HSG-Spiel

Felsberg. Im Anschlus an das letzte Heimspiel der HSG Gensungen-Felsberg am vergangenen Samstag, konnten sich viele Jugendhandballmannschaften über neue Bälle freuen. Bürgermeisterkandidat Stefan Umbach übergab zusammen mit dem SPD-Stadtparteichef Hilmar Löber 23 Handbälle im Wert von zusammen 800 Euro an die Betreuer der Mannschaften.

„Gerade im Handballboomjahr 2007, wo viele Kids den Weg zum Handball fanden, ist eine vernünftige Ausstattung notwendig“, so Umbach. Hilmar Löber habe mittlerweile eine Routine bei Ballübergaben entwickelt, hat er doch erst vor einigen Wochen im Namen des Deutschen Fußballbundes verschiedenen Jugendfußballmannschaften neue Bälle und weiteres Zubehör übergeben.

Für die 1. Mannschaft der HSG, die nach ihrem umjubelten Sieg gegen den TV Willstädt und der Bittenfelder Niederlage ihre Klasse erneut halten konnte, hatte Stefan Umbach eine besondere Überraschung parat: Frank Eidam von der HSG erhielt für die Mannschaft einen original Spielball der Handball-WM in Deutschland. Bürgermeisterkandidat Umbach möchte nach eigener Aussage auch zukünftig den Sport in Felsberg nach Kräften unterstützen.

Hier abstimmen, wer Bürgermeister von Felsberg werden soll …




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen