Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Am Wochenende wird gefeiert

Borken-Gombeth. Vom 8. bis 10. Juni 2007 feiert der Borkener Stadtteil runden Geburtstag. Den 1200. schon, was sich das jung gebliebene Dorf aber in keiner Weise anmerken lässt. Ausgelassen soll das Jubiläum begangen werden, mit einem ausgeklügelten Unterhaltungsprogramm für die ganze Familie.

Das bunte Treiben beginnt am Freitag mit dem Kommersabend im Dorfgemeinschaftshaus. Ab 19.30 Uhr startet man in den Abend, durch den die Kasseler Journalistin Petra Nagel führt. Ein passender Rahmen auch für die Vorstellung der Dorfchronik, die in monatelanger Arbeit entstanden ist. Für die musikalische Unterhaltung sorgt Casablanca.

Mit umfangreichem Rahmenprogramm geht es am Samstag bereits ab 11 Uhr los. An der Schalm können die Jüngsten Ponyreiten, sich auf der Hüpfburg austoben oder um die Wette malen. Ab 13 Uhr geht es auf die Schwalm. Dann nämlich liefern sich Prominente das berüchtigte Schweinetrogrennen. Um 15 Uhr treten an gleicher Stelle Enten gegeneinander an. Dem Paten der schnellsten winken 1200 Euro. Die Siegerehrung ist für 18 Uhr im Festzelt an der Hauptstraße geplant. Ab 18 Uhr gibt es hier Tanz und Unterhaltung mit den Lightnings.

Der Sonntag beginnt mit einem Festgottesdienst um 9 Uhr, dem um 10 Uhr der stehende Festzug folgt. Rund um Kirche und Dorfplatz wird hier in beeindruckender Weise das dörfliche Leben in seiner Vielfalt und im zeitlichen Wandel dargestellt. Sonntag, 10. Juni Für das leibliche Wohl sorgen zahlreiche Essen- und Getränkestände.

www.gombeth.de




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com