Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

„Familien-Wellness-Center richtige Investition“

Schwalm-Eder. „Eine sinnhafte und richtige Zukunftsinvestition“, das ist die einhellige Auffassung des SPD-Arbeitskreises Wirtschaft zur geplanten Errichtung eines Familien-Wellness-Centers am Ferienwohnpark Silbersee, der im Restaurant Seeblick tagte.

Nachdem Bürgermeister Birger Fey und der Vorsitzende der Ferienwohnpark am Silbersee Service e.G., Gerhard Weitzel, die Entwicklung des Feriendorfes im Allgemeinen und die Planungen des Familien-Wellness-Centers im Speziellen präsentiert hatten, zeigte man sich überzeugt davon, dass diese geplante touristische Infrastruktureinrichtung die Urlaubs- und Naherholungseinrichtungen am Silbersee attraktivitätssteigernd und saisonverlängernd ergänzt, die Voraussetzungen für eine perspektivische Standortsicherung des Ferienwohnparks schafft, die regionalen Tourismuseinrichtungen mit überregionaler Bedeutung (Wildpark Knüll mit dem neuen Bären- und Wolfgehege, das Nordhessische Braunkohlebergbaumuseum in Borken (Hessen)) um eine weitere attraktive Einrichtung sinnvoll bereichert.

Die Lage des geplanten Objektes direkt am Ufer des Silbersees, die optisch gelungene Architektur sowie die konsequente Gliederung der einzelnen Wellness- und Erlebnisbereiche erzeugen einen hohen Alleinstellungswert, so die Auffassung des Ausschusses, und werten die Erlebnisqualität des Ferienwohnparks nachhaltig auf.

Familien-Wellness-Center und Frielo-Land bieten zukünftig attraktive Indoorangebote, die komplettiert durch die Ganzjahresrodelbahn Synergien erzeugen und neue Zielgruppen erschließen – so fasste der Vorsitzende Karl-Heinz Dietzel die Eindrücke des Arbeitskreises zusammen.

An die Verantwortlichen appellierte der Arbeitskreis, sich schon während der Bauphase mit den Vertretern der regionalen Tourismuseinrichtungen auf eine gemeinsame, regionale und überregionale Vermarktungsstrategie zu verständigen, um bewusst konkurrierendes Denken und Handeln zu vermeiden.




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com