Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Verein für kulturelle und politische Bildungsreisen gegründet

Schwalm-Eder. „Reisen bildet!“ – Diese Aussage wollen über 50 Personen aus dem Landkreis für sich persönlich umsetzen. Sie haben deshalb den „Verein für kulturelle und politische Bildungsreisen Schwalm-Eder“ gegründet. Jedes Jahr sollen ein bis zwei Gruppenreisen angeboten werden. Die Reisen werden in Informationsveranstaltungen vorbereitet und nach Abschluß der Reisen findet eine Auswertung statt.

In den vergangenen Jahren haben Mitglieder schon China, Malta, Südafrika, Kuba, Russland, Kanada und die USA besucht. Es wurden auch Reisen nach Belgien und Frankreich unternommen. Der Verein gibt jetzt weiteren interessierten Personen die Möglichkeit ferne Reiseziele mit der sicheren Organisation im Rahmen von Gruppenreisen kennen zu lernen. Die nächste Reise führt vom 7. bis 22. September 2007 nach Mexiko.

Mit einer Fläche vergleichbar mit Westeuropa liegt Mexico eingebettet zwischen Atlantik und Pazifik, zwischen Karibik, tropischen Wäldern und Wüsten. Seine schneebedeckten Gipfel erreichen fast 6.000 Meter und seine vielfältigen Klimazonen spiegeln sich im Charakter der Menschen wieder. Mexiko ist das Land der Indianer und ihren uralten Kulturen, aber auch eine der am schnellsten wachsenden Industrienationen der Welt, mit riesigen, modernen Städten, wachsenden Umweltproblemen und zunehmenden Wohlstand. Die Gegensätze könnten krasser nicht sein. Ländliche Urzeit und kosmopolitische Moderne, Realität und Magie, uralte Tradition und technischer Fortschritt prallen hier aufeinander wie nirgendwo sonst. Die Reiseteilnehmer werden eine faszinierende, exotische, bunte Welt, mit Bewohnern, die sie mit viel Lebensfreude und Gastfreundschaft empfangen, erleben. Am Ende der Reise stehen drei Tage zur freien Verfügung in Playa del Carmen. Zeit zum Baden und Erholen.

Weitere Informationen zur kostenlosen Vereinsmitgliedschaft und zum Reiseprogramm sind erhältlich beim Verein für kulturelle und politische Bildungsreisen Schwalm-Eder, Hans Griese, Dammweg 4, 34613 Schwalmstadt, Telefon (06691) 5484, Mobil: (0170) 2022972, Email: Hans.Griese@gmx.de




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com