Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Seniorenbeirat unterstützt Homberger Kindergärten

Homberg. „Alt hilft jung“ – so könnte man auch die Hilfsbereitschaft des Seniorenbeirats umschreiben, die zukünftig Homberger Kindergärten zugute kommen soll. Während der jüngsten Sitzung des Seniorenbeirats, an der auch Kindergartenleiterin Anja Hassenpflug teilgenommen hatte, diskutierte man über erste Kooperationsmöglichkeiten zwischen Seniorenbeirat und dem Kindergarten Osterbach. Die Mitglieder des Seniorenbeirats möchten ihre Fähigkeiten und ihr Können einsetzen, um die Kindergärten inhaltlich und auch personell zu unterstützen. Es soll durch den Seniorenbeirat ein Katalog mit Themen erstellt werden, die dieser Kindergärten dann anbieten kann.

Ein Beispiel: ein Mitglied des Seniorenbeirats war von Beruf Jäger. Er möchte während der „Waldwoche“ den Kindern das Thema „Wald“ näher bringen. Ein anderes Mitglied besitzt ein Fernrohr, mit dem man die Sonne beobachten kann. Er möchte den Kindern diesen Einblick in den hellsten Planeten ermöglichen. Und so gibt es schon gemeinsame Berührungspunkte und eine Liste über mögliche Themen, wie zum Beispiel das Thema „Backen“.

Sommerfest im Kindergarten Osterbach
Als erste Aktion wird der Seniorenbeirat der Stadt Homberg 8 Hilfskräfte zum Sommerfest des Kindergarten Osterbach schicken. Sie werden Spielstationen betreuen, Würstchen und Getränke verkaufen und beim Auf- und Abbau helfen. Bürgermeister Martin Wagner freut sich über die Hilfbereitschaft und das Engagement des Seniorenbeirats. „Ich finde es toll, was Heinz Engelhardt mit dem Seniorenbeirat auf die Beine gestellt hat.“

Das Programm des Sommerfestes sieht die Begrüßung um 16 Uhr in der Eingangshalle der Osterbach-Grundschule vor. Anschließend findet auf dem Spielplatzgelände des Kindergartens ein Spieleprogramm und Angebote um das Thema „Rund um den Bauernhof“ statt. Ein Salatbüfett und Spießbraten runden alles kulinarisch ab. Uwe Dittmer/pö




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com