Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Neue Friseure schneiden bei Prüfungen gut ab

Schwalm-Eder. Positive Gesellenprüfungsergebnisse meldet die Friseur-Innung Schwalm-Eder. 17 Prüflinge haben nach dreijähriger Ausbildungszeit die Gesellenprüfung mit Erfolg beendet. Auf der Gesellenfreisprechungsfeier fand Obermeister Dirk Schaller (Homberg) anerkennende Worte für die Prüflinge. Er hob die Leistungsbereitschaft der neuen Gesellinnen und Gesellen hervor und lobte den Fleiß, die Ausdauer und den Ergeiz, der in den drei Ausbildungsjahren und bei der Prüfung gezeigt wurde. Das Resultat könne sich sehen lassen, zog er zufrieden Bilanz. Der Obermeister dankte den Lehrlingen, den Ausbildungsbetrieben, den Berufsschulen und den Prüfungsausschüssen für ihr positives Wirken. „Sie alle haben zu dem positiven Gesamtergebnis beigetragen“, sagte er. Für die beruflichen Schulen gratulierten die Fachlehrer Caren Klippert und Michael Keim.

Die neuen Friseure (in Klammern der Ausbildungsbetrieb)
Christina Axt, Schwalms
tadt-Treysa (Christel Möller, Frielendorf-Obergrenzebach); Swetlana Dolgich, Homberg (Manuela Eberhardt, Homberg/Starthilfe Ausbildungsverbund, Homberg); Janina Engelhardt, Wabern (Heike Haase, Wabern); Stephanie Hilbeck, Spangenberg-Pfieffe (Sylvia Dietrich, Spangenberg-Pfieffe); Stefan Hilgenberg, Morschen (Lilia Weber, Melsungen); Tina Jost, Gudensberg (Christina Bartholmai, Guxhagen); Annika Klausing, Söhrewald-Wattenbach (Oxana Günther, Knüllwald-Rengshausen); Jessica Knippschild, Borken (Martina Schlesiona u. Olaf Göbert, Borken); Marina Berbati, Wetter-Welcherod (Dirk Schaller, Homberg); Nadine Lomberg, Melsungen (Domenica Grisafi, Melsungen); Franziska Pflug, Frielendorf (Sylvia Schäfer und Dagmar Schäfer-Hahn, Homberg); Christin Schon, Homberg-Caßdorf (Heike Haase, Wabern/Starthilfe Ausbildungsverbund, Homberg); Sandra Maintzer, Melsungen (Peter Fischer, Melsungen). Irina Axt, Frielendorf (Saniye Celebi, Schwalmstadt-Treysa); Anja Hälsig, Schwalmstadt (Inge Zinn, Schwalmstadt-Ziegenhain); Yoko Schubert, Transfeld (Regina Meutner, Schwalmstadt-Treysa




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com