Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Kater mit Luftgewehr beschossen

Frielendorf-Leimsfeld. Ein grau-schwarzer Kater wurde am Sonntag gegen 18.30 Uhr in der Straße Am Bahnhof unweit seines Zuhauses verletzt aufgefunden. Die Eigentümer brachten das verletzte Tier zum Tierarzt. Der stellte durch eine Röntgenaufnahme fest, dass eine Luftgewehrkugel im Knochen des linken Beckenbereiches steckte. Durch die Kugel erlitt das Tier an der betroffenen Stelle einen Beckenbruch. Der Kater wurde zuletzt am Samstagabend gegen 23.30 Uhr unverletzt gesehen. Wo sich die Tat ereignet hat, ist derzeit nicht bekannt. Eventuell in oder um Leimsfeld. Die Polizei ermittelt in dieser Sache wegen Verstoß gegen das Tierschutzgesetz. Hinweise bitte an die Polizei in Schwalmstadt, Telefon (06691) 9430.


Kurt Hensel und Wolfgang Rampe mit Gold ausgezeichnet

Schwalm-Eder. Mit der Ehrennadel in Gold des Fachverbandes für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik Hessen wurden der Obermeister der Innung für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik Schwalm-Eder, Kurt Hensel (Homberg), und sein ehemaliger Vorstandskollege, Wolfgang Rampe (Niedergrenzebach), von Landesinnungsmeister Rainer Hagemann ausgezeichnet. Beide haben die Innung über viele Jahre geprägt, sagte Hagemann. Kurt Hensel ist seit […]

mehr »


Lemgo kommt mit sechs Weltmeistern

Melsungen. Am Mittwoch, 25. Juli, steigt das erste Testspiel von Handball-Bundesligist MT Melsungen vor heimischem Publikum. Und das ist gleich ein absoluter Leckerbissen für echte Handballfans. Denn dann ist kein geringerer als der TBV Lemgo, gespickt mit sechs Weltmeistern, zu Gast in der Melsunger Stadtsporthalle (Anwurf: 18.30 Uhr).
Florian Kehrmann, Lars Kaufmann, Michael Kraus, […]

mehr »


78-jährige Frau vermisst

Melsungen. Seit Montagnachmittag, 15 Uhr, wird die 78-jährige Hildegard Krippendorf in Melsungen vermisst. Sie verließ am Montagnachmittag ein Gebäude im Grünen Weg in Melsungen in nicht bekannte Richtung. Sie kann sich nur bedingt orientieren und hat sich wahrscheinlich verlaufen. Die Vermisste wohnt im rund zehn Kilometer entfernten Spangenberg. Sie ist dort bislang nicht angekommen. Bereits […]

mehr »


Frank Löwer beging sein 25-jähriges Dienstjubiläum

Borken. Zu einem Glas Sekt trafen sich am vergangenen Montag, 16. Juli die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung im Foyer des Rathauses. Und dafür gab es drei Gründe: Zum einen wurde Bürgermeister Bernd Heßler nachträglich gratuliert, der am 14. Juli seinen 58. Geburtstag begehen konnte. Glückwünsche gingen auch an Tanja Henke und Ann-Christin Plein, […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB