Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

78-jährige Frau vermisst

Melsungen. Seit Montagnachmittag, 15 Uhr, wird die 78-jährige Hildegard Krippendorf in Melsungen vermisst. Sie verließ am Montagnachmittag ein Gebäude im Grünen Weg in Melsungen in nicht bekannte Richtung. Sie kann sich nur bedingt orientieren und hat sich wahrscheinlich verlaufen. Die Vermisste wohnt im rund zehn Kilometer entfernten Spangenberg. Sie ist dort bislang nicht angekommen. Bereits seit Montag wurden bis in die Dunkelheit umfangreiche Suchmaßnahmen in und um Melsungen durchgeführt. Dabei waren Polizei, Feuerwehr und der Werkschutz einer ansässigen Firma beteiligt. Ferner wurde die Deutsche Bahn, Buss- und Taxiunternehmen sensibilisiert. Rundfunkdurchsagen wurden veranlasst. Die Polizei setzte auch einen Hubschrauber ein.

Die Polizei hat heute nochmals eine Suchaktion unternommen, wiederum mit Hubschrauberunterstützung, auch durch die Bundespolizei. Weitere Unterstützungskräfte wurden durch die Bereitschaftspolizei Kassel zur Verfügung gestellt. Die Vermisste wurde bislang nicht aufgefunden. Es kann auch nicht ausgeschlossen werden, dass sie sich mit einem öffentlichen Verkehrsmittel weg begeben hat. Entsprechende Ermittlungen und Fahndungsmaßnahmen laufen.

Beschreibung und Hinweise
Etwa 170 Zentimeter groß, graue kurze Haare. Sie trägt einen auffällig leuchtend roten Blazer, eine dunkelgraue Hose, eine beige, rot-violett geblümte Bluse, weiße Sandalen und weiße Socken. Hinweise bitte an die Polizei in Melsungen, Telefon (05661) 70890.




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com