Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Einbrüche, Kabel- und Gullydeckeldiebstahl

Homberg. Unbekannte Täter verübten in der Nacht zu Freitag einen Einbruch in einen Kfz-Betrieb in der Bahnhofstraße in Homberg. Sie hatten ein Fenster aufgehebelt, um in die Firmenräumen gelangen zu können. Im Büro öffneten und durchwühlten die Täter sämtliche Schubladen. Eine Kasse wurde aufgebrochen. Was genau gestohlen wurde, ist zurzeit noch nicht bekannt. Hinweise bitte an die Polizei in Homberg, Telefon (05681) 7740. mehr »


Stoliner Kinder besuchten Bürgermeister

Homberg. Bürgermeister Martin Wagner begrüßte 20 Kinder aus der weißrussischen Partnerstadt Stolin im Homberger Rathaus. Es herrschte von Anfang an eine herzliche Atmosphäre. Insgesamt viereinhalb Wochen sind die 11-jährigen Kinder zu Gast beim Homberger Stolinverein. Untergebracht in Gastfamilien lernen die Kinder die deutsche Lebensweise kennen.
Dieter Kirchner vom Stolinverein führte die Gruppe ins Homberger […]

mehr »


Glanzleistungen auf Sommer- Abendsportfest

Melsungen. Obwohl schon viele Leichtathleten ihren Urlaub angetreten hatten, war die Gesamtbewertung dieses Abendsportfestes der Melsunger Turngemeinde überaus positiv, zumal auch wieder einige Spitzenergebnisse auf Landesebene als Akzente gesetzt wurden, die echte Glanzpunkte waren. In erster Linie galt dies für die Sprinterinnen.
Julia Smakal aus Alsfeld stellte mit 9,9 Sekunden eine neue HLV-Jahresbestzeit für […]

mehr »


Rasender Schwede mit Gespann unterwegs

Guxhagen. Der Autobahnpolizei Baunatal wurde am Freitag durch einen Zeugen ein PKW mit Anhänger gemeldet, der mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit über die Bundesautobahn A 7 in Richtung Kassel „fliegen“ würde. Das rasende Gespann war zwischen den Anschlussstellen Guxhagen und Lutterberg mit Geschwindigkeiten zwischen 160 und 180 Stundenkilometern unterwegs.
Eine Zivilstreife mit Videonachfahreinrichtung, ein sogenanntes […]

mehr »


Unfall mit schwerem Personenschaden auf der A 7

Malsfeld. Ein Unfall mit schwerem Personenschaden ereignete sich heute früh um 0.24 Uhr auf der Autobahn A7 zwischen Melsungen und Homberg. Ein 34-jähriger Kraftfahrer fuhr mit einem schweren 40-Tonnen-Zug mit hoher Geschwindigkeit aus nicht genau geklärter Ursache auf einen vorausfahrenden Lkw-Zug auf.
Durch die Wucht des Aufpralls wurde der 37 Jahre alte Mitfahrer, der […]

mehr »


Feiern und Bier – für die Menschen von hier!

Malsfeld. Eine Riesenstimmung herrschte am 14. Juli auf dem 4. Brauereifest in Malsfeld, das gemeinsam vom Förderverein Brauerei Malsfeld und der Hessischen Löwenbier-Brauerei organisiert wurde. Ferienzeit, jede Menge Attraktionen für Jung und Alt und auch Petrus hatte endlich ein Einsehen. Den Festbesuchern wurde in diesem Jahr bei strahlendem Sonnenschein rund um die Hessische Löwenbierbrauerei […]

mehr »


Autodiebstahl und Einbrüche

Homberg. Unbekannte Täter stahlen in der Nacht zu Mittwoch einen Audi 80, Farbe schwarz-blau metallic mit dem amtlichen Kennzeichen HR-LE 966. Das Fahrzeug hat einen Wert von etwa 2.500 Euro. Der Wagen stand geparkt und verschlossen in der Knippsgasse. Am Mittwochmorgen gegen 8.30 Uhr bemerkte der Eigentümer den Diebstahl. Am Dienstagabend gegen 23.30 Uhr stand […]

mehr »


Diemelspatzen vor dem Rathaus

Melsungen. Unter dem Motto: Froh gelaunt ins Wochenende… lassen die Musiker des Akkordeon-Orchesters Diemelspatzen am 4. August im Rahmen der Sommer-Samstags-Konzerte in der Zeit von 10.30 Uhr bis 12 Uhr ein breit gefächertes Repertoire von klassischer Musik bis hin zu traditioneller Swing- und moderner Popmusik auf dem Melsunger Marktplatz erklingen.
Die Diemelspatzen wurden 1956 […]

mehr »


Melsungen mit erstem Sieg gegen Lemgo

Melsungen. Vom Ergebnis her ist es ein historisches Ereignis für Melsungen, aber der Anlass relativiert den Sieg. Das 31:30 (15:17) ist der erste Erfolg, den die MT Melsungen über den TBV-Lemgo eingefahren hat. Leider (aus Sicht der Gastgeber), zum Glück (aus Sicht der Gäste), war es nur ein Testspiel.
Was Melsungen in den ungezählten […]

mehr »


Tankbetrug mit gestohlenen Autokennzeichen

Kerstenhausen. Am Mittwochabend gegen 20.15 Uhr tankte an einer Tankstelle in Kerstenhausen ein junger Mann für 90 Euro voll und fuhr anschließend weg, ohne zu zahlen. Zu seiner Tarnung hatte er gestohlene Autokennzeichen an seinem Auto angebracht. Die Autokennzeichen waren zuvor in Bad Zwesten auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes von einem blauen VW Golf gestohlen […]

mehr »


Vermisste Hildegard Krippendorf lebend gefunden

Melsungen. Die seit Montag in Melsungen vermisste 78-jährige Hildegard Krippendorf wurde heute gegen 11.25 Uhr lebend am Ortsrand von Melsungen unterkühlt und durchnässt aufgefunden. Sie war bei Bewusstsein, konnte sich aber nicht mehr artikulieren. Sie wurde noch vor Ort von einem Notarzt untersucht. Die Frau wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Ehemann wurde durch […]

mehr »


Verfahren programmgemäß

Wiesbaden. Das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst weist öffentliche Darstellungen zurück, wonach das Verfahren zur Einziehung der Studienbeiträge nicht programmgemäß laufe. Die dafür von der HIS Hochschul-Informations-System GmbH (Hannover) ausgearbeitete und am 30. April zur Verfügung gestellte Software wird an allen hessischen Hochschulen eingesetzt. Da einige Hochschulen ihre Satzungen, wie die besten Studierenden […]

mehr »


Spielsachen für Kindergarten

Borken-Großenenglis. Drei Sand- und ein Handbagger, drei Muldenkipper, drei Fußmotorikschleifen mit Sitzkissen. Alles neues Spielzeug, über das der Kindergarten im Borkener Stadtteil Großenenglis seit einigen Tagen verfügt. Ermöglicht wurde die tolle Spende durch die Großenengliser Einwohnerin Ulrike Bräutigam, die zum wiederholten Male im örtlichen Bürgerhaus einen Kindersachenbasar organisierte. Gute Sitte ist es mittlerweile, dass […]

mehr »


Dittmar: Eigentumserwerb Kinderreicher fördern

Schwalm-Eder. Die Bau-Innung Schwalm-Eder fordert eine Förderung zur Schaffung von Wohneigentum für kinderreiche Familien. Nach Vorstellungen von Frank Dittmar, Kreishandwerksmeister und Obermeister der Bau-Innnung Schwalm-Eder, gebe es hier einen wirklichen Bedarf. Die Abschaffung der Eigenheimzulage habe zu einem deutlichen Rückgang der Wohnungsbaugenehmigungen geführt, heißt es in einer Pressemitteilung. Bei der heutigen Einkommenssituation sei der […]

mehr »


Bernstein im Rathaus

Borken. Bereits seit Mitte Juni sind im Foyer des Borkener Rathauses zwei Vitrinen mit einer sehr interessanten Ausstellung über Bernstein zu sehen. Eine beeindruckende Leihgabe der Borkener Bürgerin Marianne Schrammel. Bernstein ist versteinertes Harz, das viele Millionen Jahre alt sein kann und teilweise vom Meer angespült wird.
Seit Jahrtausenden fasziniert dieser wunderschöne Stein die […]

mehr »


Kripo findet ein Kilogramm Amphetamin

Malsfeld. Beamte der Regionalen Kriminalinspektion Schwalm-Eder stellten am Dienstag, 24. Juli, gut ein Kilogramm Amphetamin, 59 Ecstasypillen und einige Gramm Cannabisprodukte (Haschisch und Marihuana) in der Wohnung eines 28-jährigen Mannes in Malsfeld sicher. Vorausgegangen war ein entsprechender Hinweis aus der Bevölkerung.
Auf Grund der Verdachtslage, die sich durch entsprechende Ermittlungen verstärkte, wurde auf Antrag […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com