Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Ständchenteam vor Frankengold

Melsungen. Bei swingender Musik der 40er und 50er Jahre sowie klassischem Jazz garantiert das Ständchenteam der HarmonieMusik Melsungen am Samstag, 25. August, von 10.30 Uhr bis 12 Uhr auf dem Marktplatz der Bartenwetzerstadt. An diesem Wochenende ist sowieso für jede Menge Musik und Unterhaltung rund um das historische Fachwerkrathaus gesorgt, denn man feiert das 11. Melsunger Weinfest unter dem Motto: „Altes Fachwerk & Junge Weine“.

Bereits am Freitag sind die „Rhönbuben“ aus Eichenzell von 18 bis 24 Uhr zu Gast. Von Schunkelliedern bis Mambo No 5 – die drei Jungs versprechen, die Wein-Liebhaber so richtig fröhlich stimmen. Am Samstag sorgt die bekannte Stimmungs- & Showband „Frankengold“ von 18 bis 24 Uhr für einen geselligen Abend. Das Quartett aus dem Steigerwald spielt Hits der Volksmusik, deutschen Schlager, Oldies der 60er bis 80er Jahre und Aktuelles aus den Charts und verspricht ein professionelles Showprogramm.

„Alte Bekannte“ trifft man dann am Sonntag zum traditionellen Jazz-Frühschoppen von 11 bis 14 Uhr: die „Original Salzsieders Jazzband“ aus Bad Salzuflen. Diese Band gibt jeder Veranstaltung den richtigen Drive. Und das gewisse Flair. Auf jeden Fall: viel Schwung mit knackiger Jazzmusik. Ohne viel Elektronik, sehr mobil: herummarschieren kein Problem. Gediegener Oldtime-Jazz vom authentischen New-Orleans-Stil bis zu den Swing-Ohrwürmern der Dreißiger und Vierziger Jahre.

An allen Tagen gilt „Eintritt frei“




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com