Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Schwerer Verkehrsunfall mit Lkw

Schrecksbach. Heute Morgen gegen 8.30 Uhr kam es während eines Überholvorganges auf der B 254, im Bereich Schrecksbach, zu einem Zusammenstoß eines Lkw mit einem Pkw, beide Fahrzeuge kamen von der Fahrbahn ab, der Lkw stürze um. Dabei wurde ein 50-jährige Lkw-Fahrer schwer verletzt, der 26-jährige Pkw-Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Der Lkw befuhr die B 254, aus Richtung Alsfeld kommend, in Richtung Schwalmstadt. Zwischen den Abfahrten Heidelbach und Schrecksbach wollte er einen vorausfahrenden Lkw überholen.

Als der Lkw hinter dem langsameren Lkw herauszog stieß er mit dem Pkw des 26-Jährigen aus Alsfeld zusammen, welcher zuvor hinter dem Lkw fuhr und jetzt dabei war, beide Lkw zu überholen. Durch den Zusammenstoß geriet der Pkw nach links von der Straße und stieß frontal gegen einen Baum, der 26-Jährige wurde dabei leicht verletzt. Der Lkw kam nach rechts von der Straße ab, prallte ebenfalls gegen einen Baum und kippte anschließend um. Der 50- jährige Lkw-Fahrer aus Hünfeld wurde in seinem Lkw eingeklemmt, er musste von der Feuerwehr mittels einer Rettungsschere aus seinem Fahrzeug befreit werden, anschließend wurde er mit schweren Verletzungen in das Krankenhaus Alsfeld eingeliefert.

Am Lkw entstand Sachschaden in Höhe von 45.000 Euro, er musste mit einem Kran geborgen werden. Am Pkw entstand Sachschaden 10 Höhe von 15.000 Euro. Die B 254 war bis 12:12 Uhr voll gesperrt.




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen