Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Tiere unter Beobachtung

Schwalm-Eder. Nachdem am 16. August bei einem Rind in der Gemeinde Kirtorf im Vogelsbergkreis der Ausbruch der Blauzungenkrankheit amtlich festgestellt wurde, erlässt Landrat Frank-Martin Neupärtl eine Allgemeinverfügung über die Rinderhaltung in den Gemeinden Gilserberg, Willingshausen, Neukirchen, Ottrau und Schreckbach sowie der Stadt Schwalmstadt mit allen Stadtteilen. DAnach stehen alle empfänglichen Tiere nunmehr unter behördlicher Beobachtung. mehr »


Warnung vor Unglücksfällen durch Sirenen

Schwalm-Eder. Eine Warnung vor besonderen Gefahren durch das Sirenensignal „eine Minute Heulton“ ist aus technischen Gründen nicht mehr möglich, wie die Stadt Melsungen mitteilt. Sollte es zu einem Unglücksfall kommen, bei dem eine Gefahr für die Bevölkerung droht (zum Beispiel Schadstoffwolke nach Großbrand, Verkehrsunfall mit Freisetzung von gefährlichen Stoffen), wird im Schwalm-Eder-Kreis dreimal hintereinander Feueralarm, […]

mehr »


Infos zu Studienbeiträgen

Wiesbaden. „Die Einführung der Studienbeiträge zum Wintersemester 2007/2008 bedeutet einen Paradigmenwechsel für die Hochschulen. Dem Informationsanspruch der Studierenden, aber auch der breiten Öffentlichkeit möchte ich mit einer neuen Website weiter Rechnung tragen.“ Mit diesen Worten hat der Hessische Minister für Wissenschaft und Kunst, Udo Corts, den Internet-Auftritt www.studienbeitraege.hessen.de , ein umfassendes Informations- und Serviceangebot, heute […]

mehr »


Andrea Ypsilanti kommt

Felsberg. Die Kandidatin um das Amt der ersten Hessischen Ministerpräsidentin, Andrea Ypsilanti, besucht am 30. August den Felberger Ratskeller. In einem Bürgergespräch wird sie dem Publikum ab 13.30 Uhr Rede und Antwort stehen. Gegen 14.30 Uhr besucht sie das Soziale Dienstleistungszentrum/Mehrgenerationenhaus an der Drei-Burgen-Schule.

mehr »


Neues Abfallkonzept gefordert

Schwalm-Eder. Als unwirtschaftlich und bürgerfeindlich hat der FDP-Kreis­vor­sitzende Peter Klufmöller die Abfallwirtschaft im Schwalm-Eder-Kreis kritisiert. Sowohl die Kosten wie auch das System der Getrenntsammlung seien in der heutigen Zeit nicht mehr akzeptabel. Nach Angaben der FDP muss dazu der Müll in Zukunft getrennt werden. Diese Trennung müssten aber nicht mehr die Bürger mit unzähligen Behältern […]

mehr »


Mit Leckereien begrüßt

Felsberg. Einen ganz besonderen Empfang hatte man sich in diesem Jahr für die neuen Fünftklässler und deren Eltern an der Drei-Burgen-Schule in Felsberg ausgedacht. Auf dem Schulhof wurde ein riesiges Büffet aufgebaut, an dem die neuen Mitglieder der Schulgemeinde nach Herzenslust so richtig schlemmen konnten.
Die Idee stammte vom neuen Koch des Sozialen Dienstleistungszentrums, […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com