Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Blick hinter historische Kulissen

Schwalm-Eder. Die „Deutsche Stiftung Denkmalschutz“ lädt am 9. September bundesweit zum des „Tag des offenen Denkmals“ ein. „Denkmalschutz live“, so könnte man die Idee auf den Punkt bringen, die in den vergangenen zehn Jahren über 30 Millionen Bundesbürger auf die Beine brachte. Das Prinzip ist einfach: einmal im Jahr Denkmale öffnen und sie durch Führungen und bunte Rahmenprogramme erlebbar machen. „Bekanntes einmal anders sehen“, so könnte das Motto heißen.

Das diesjährige Thema lautet „Orte der Einkehr und des Gebets – Historische Sakralbauten“. Hierzu hat die Kultur- & Tourist-Info Melsungen zusammen mit der evangelischen Kirchengemeinde ein attraktives Programm zusammengestellt. Breits um 10.10 Uhr lädt Pfarrer Sigurd Sadowski zu einem besonderen Gottesdienst in die Stadtkirche Melsungen ein. Hierzu teilt er mit: …“ Der Gottesdienst wird das Thema des Tages „Orte des Einkehr und des Gebetes – Historische Sakralbauten“ aufnehmen.

Es werden „Gebete in der Offenen Kirche“ gesprochen, die im Anschluss an den Gottesdienst auch gedruckt für die Besucher vorliegen. Weiteres Material für die Besucher der Kirche wird an diesem Tag bereitgestellt, um die Kirche als Ort der Einkehr und des Gebetes verstehbar und lebbar zu machen und zugleich auf den Kirchbau unter historischer wie aktueller Perspektive zu verweisen.

Im Anschluss an den Gottesdienst begrüßt der Stadtführer Kurt Maurer um 11.30 Uhr die Gäste am Marktplatz und lädt ein zu einem Rundgang durch die historische Altstadt. Dem schließt sich eine Besteigung des historischen Turms der Stadtkirche an, inklusive Besichtigung des Glockenstuhls und des Dachbodens über den Kirchenschiffen.

Diese Führung wird um 15 Uhr nochmals wiederholt, Treffpunkt ist ebenfalls am Marktplatz. Die Teilnahme ist kostenfrei – eine vorherige Anmeldung ist erwünscht.

Anmeldung und weitere Infos
Kultur- & Tourist-Info, Kasseler Str. 44, 34212 Melsungen,
Tel. 05661-921100, Fax 921112, e-Mail: tourist-info@melsungen.de




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen