Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Tag der Land- und Forstwirtschaft

Homberg. Zum dritten Mal präsentiert sich am Sonntag, dem 9. September, die heimische Land- und Forstwirtschaft mit über 50 beteiligten Firmen, Institutionen, Vereinen und Verbänden einem interessierten Publikum. Die Planungen für diese Großveranstaltung sind abgeschlossen. Im vergangenen Jahr besuchten tausende von Besuchern den Tag der Land- und Forstwirtschaft auf dem Viehauftriebsgelände und rund um das Homberger Stadion.

Gewinnspiel
Das diesjährige Motto steht unter dem CMA-Schwerpunkt: „Fleisch ist ein Stück Lebenskraft!“. Es sind Aktionen geplant wie Ausstellungen, Vorführungen und ein Musikprogramm. Und speziell zum Thema Fleisch wird ein Fleischbulle ausgestellt, dessen Gewicht erraten werden soll. Wer das richtige Gewicht errät oder so dicht wie möglich herankommt, kann attraktive Preise gewinnen. An diesem Sonntag wird zudem ein reichhaltiges Verköstigungsangebot geboten.Ein Fahrgeschäft für Kinder, ein Rundkarussell, sorgt für Fahrspaß.

Informations- und Schauangebote
Ab 9 Uhr wird mit interessanten Informations- und Schauangeboten am Stadion in Homberg eine besondere Mischung aus Ausstellung, Tierschau, musikalischer Unterhaltung und kulinarischen Angeboten unter anderem vom Verein „Landgenuss Nordhessen“ geboten. Trachtentänze in der orginal Spitzbetzeltracht des Hessischen Heimat- und Trachtenvereins Schellbach unter Leitung von Helmut Harle werden vorgeführt. Der traditionelle Viehauftrieb mit Rindern, Kälbern und die Hessische Ponyschau, große und kleine Pferde werden das Publikum erfreuen. Kleintiere wie Kaninchen werden die Kleinen begeistern. Der Wildpark Knüll bietet eine Rarität, die sonst nie in einer Ausstellung gezeigt wurde: Wildschweine.

Schlossbergmusikanten spielen auf
Das Infomobil „Natur auf der Spur“ kommt und der Wildpark Knüll bietet einen Streichelzoo für Kinder an. Ein fahrbares Sägewerk, landwirtschaftliche Maschinen, die Schloßbergmusikanten, ein Rundkarussell, ein Stand der Landfrauen mit einem Quiz zum Thema Getreide, eine Vorführung eines Schafzüchters mit Schafschur und die Verbraucherberatung runden das Programm ab.

Märchenzelt
Ein Märchenzelt für jung und alt wird geboten, in dem das Märchen Rotkäppchen und andere Märchen erzählt werden.

Zusätzliche Feierlichkeiten
Der Reit- und Fahrverein Homberg bietet zeitgleich auf seinem Reithallengelände ein Reit- und Fahrturnier. Der Homberger Ortsteil Mardorf feiert an diesem Sonntag sein 1225-jähriges Jubiläum. (pö)




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com