Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Einbrüche, Aufbrüche, Diebstahl

Haddamar. Unbekannte Täter brachen am 1. September zwischen 2 und 10 Uhr in die Räume des Vereinsheims am Sportplatz ein. Die Täter brachen die Eingangstür auf, wodurch sie in die Räume eindringen konnten. Sie verließen das Vereinsheim wieder ohne etwas zu entwenden. Der angerichtete Schaden beträgt 250 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation in Fritzlar, Telefon (05622) 99660.

Borken. Vom Hofe eines Mehrfamilienhauses Am Bahnhof entwendeten unbekannte Täter ein schwarzes Mokick. Das Mokick war von seinem Besitzer auf dem Gelände des Hauses abgestellt worden. Am 31. August, 17 Uhr, bemerkte der Besitzer, dass das Mokick nicht mehr dort stand. Bei dem schwarzen Mokick handelt es sich um Kleinkraftrad der Marke Sky Team, Modell ST 50, es hat das grüne Versicherungskennzeichen 977 SCC. Der Wert des Mokicks beträgt 800 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Homberg, Telefon (05681) 7740.

Dillich. In ein Wohnhaus brachen nicht Ermittelte am 2. September zwischen 18.15 und 22.20 Uhr Am Rottland ein und entwendeten Bargeld. Die Täter öffneten die Kellertür indem sie das Schloss überwanden und konnten so in die Kellerräume eindringen. Aus den Kellerräumen entwendeten sie mehrere Hundert Euro Bargeld, ein Handy, eine Kamera und eine Armbanduhr. Der Sachschaden beträgt 50 Euro, der Wert der erbeuteten Sachen steht noch nicht fest. Hinweise bitte an die Polizeistation Homberg, Telefon (05681) 7740.

Wasenberg. In den Kindengarten in der Sportplatzstraße brachen Unbekannte zwischen dem 1. September, 14 Uhr, und dem 2. September, 18.15 Uhr, ein. Die Täter hebelten ein Fenster an der Rückseite des Gebäudes auf wodurch in die Räume eindringen konnten. Im Gebäude wurden die Räumlichkeiten nach Wertgegenständen durchsucht, sie fanden jedoch nur ein Sparschwein vor, welches sie aufbrachen. Die Täter verließen den Kindergarten ohne Beute durch eine Terrassentür. Der angerichtete Schaden beträgt 600 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Schwalmstadt, Telefon (06691) 9430.

Felsberg. In der Nacht von Freitag auf Samstag brachen unbekannte Täter in der Bahnhofstraße zwei geparkte Fahrzeuge auf und entwendeten aus einem Fahrzeug Kleingeld. Die Täter brachen ein älteres Wohnmobil auf, indem sie die Seitenscheibe der Beifahrertür öffneten. Der gesamte Innenraum wurde durchwühlt, offensichtlich wurde aber nichts gestohlen. An den beiden Sonnenblenden und der Seitenscheibe entstand Sachschaden in Höhe von 150 Euro. Das zweite geparkte Fahrzeug stand nur einige Meter entfernt, hier wurde aus dem Innenraum Kleingeld in Höhe von 4,30 Euro entwendet. Wie die Täter das Fahrzeug öffneten ist nicht bekannt. Hinweise bitte an die Polizeistation Melsungen, Telefon (05661) 70890.

Gensungen. Am vergangenen Wochenende, zwischen Freitag, 17 Uhr, und Montag, 7.15 Uhr, brachen unbekannte Täter in die Kindertagesstätte in der Königsberger Straße ein und entwendeten daraus Gegenstände im Wert von 700 Euro. Die Täter brachen ein Fenster auf und konnten so in die Räume gelangen. Aus den Räumen der Kindertagesstätte entwendeten sie zwei Gitarren, einen alten Mikrowellenherd, einen Computer und ein CD-Radio der Marke Medion. Die Höhe des Sachschadens ist nicht bekannt. Hinweise bitte an die Polizeistation Melsungen, Telefon (05661) 70890.




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen