Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Empfershausen unter Wasser

Körle. Die Feuerwehr Körle forderte am Samstag das THW zur Hochwasserunterstützung im Ortsteil Oberempfershausen an. Um 9:42 erreichte der Technische Zug die Einsatzstelle. Starke Regenfälle hatten den Bachlauf der Mülmisch zum Überlaufen gebracht. Keller und Straßen wurden überflutet. Mit drei Spechtenhauser Pumpen wurden die Straßenzüge frei gepumpt und mit Sandsäcken das Nachlaufen verhindert. Mit der Schmutzwasser-Kreiselpumpe, einer 800 Liter Tauchpumpe und einem Nasssauger wurden zwei Garagen und Kellerräume trockengelegt. Die Börger Pumpe wurde zum Umleiten des Baches eingesetzt. Der Wasserspiegel stand kurz unter dem Brückenbogen, sodass eine Verstopfung drohte. Mit 5000 Liter Förderleistung verhinderte man so einen weiteren Anstieg der Mülmisch. Gegen 14:10 Uhr wurde der Einsatz beendet und die 19 Helfer kehrten in die Unterkunft zurück.




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com