Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Händler, Anbieter und Mitwirkende gesucht

Borken. Am Wochenende zum 3. Advent vom 14. bis 16. Dezember findet der Borkener Weihnachtsmarkt statt. In einem gänzlich neuen Rahmen soll das Weihnachtsdorf aufgebaut werden. Im Mittelpunkt wird der neugestaltete Marktplatz zwischen dem „Alten Rathaus“ und evangelischer Stadtkirche stehen. Die schmalen Gassen der Altstadt werden die Buden und Stände aufnehmen. Mit dieser Entscheidung wird der Borkener Weihnachtsmarkt ganz sicher an Flair und Attraktivität gewinnen. Es sollen stimmungsvolle Tage voller Geselligkeit und Gemütlichkeit werden, die auf das bevorstehende Weihnachtsfest einstimmen sollen.

Wer Interesse an einem Stand auf dem Borkener Weihnachtsmarkt hat oder im Programm auf der Weihnachtsbühne mitwirken möchte, der wendet sich an den Marktmeister Berthold Schreiner, Tel: 0171/1758739.sb.

Foto: Die Buden und Stände des Borkener Weihnachtsmarktes werden in diesem Jahr in der Altstadt rund um den neugestalteten Marktplatz aufgebaut.sb.




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com