Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Dillicher Jubiläumsbuch bereits im Druck

Borken-Dillich. „1000 Jahre Dillich, 750 Jahre Kirche in den Hainen, Geschichte und Geschichten eines Dorfes“, lautet der Titel des Jubiläumsbuches für den südlichsten Stadtteil der Großgemeinde Borken. Das Ergebnis fleißig, engagierter Arbeit aus drei Jahren.

Emmerich Haindl, ehemaliger Ortsvorsteher von Dillich, übernahm auch als Entlastung für den heutigen Ortsvorsteher Herbert Gonther die Funktion des Sprechers im Chronikausschuss. Ohne die Leistung der anderen Mitglieder zu schmälern, hielt er damit als Zugpferd den Ausschuss immer unter Dampf.

16 Dillicher Frauen und Männer arbeiteten seit 2003 im Chronikausschuss. Drei Jahre zogen ins Land, um all die gewünschten Informationen zusammenzustellen, historische Hintergründe zu klären, Bildmaterial zu recherchieren. „Mit Schreiben vom 5. November 2001 bestätigte uns das Staatsarchiv die Ersterwähnung von Dillich im Jahr 1008. Und unser Fotokalender im Jahr 2006 sollte u.a. bereits die Einwohnerinnen und Einwohner einbinden und auf das Jubiläumsjahr einstimmen“, erläuterte Emmerich Haindl.

380 Seiten Geschichte und Leben
Acht farbige Bilderseiten und 380 Seiten Inhalt voller Geschichten und Leben umfasst das Jubiläumsbuch, dessen Gestaltung Michael Rimbach von der Stadtverwaltung übernommen hatte. Seit dem 27. September ist das Werk im Druck. Im Vorfeld hatte der Borkener Bürger Karl-Heinz Jakob neben den einzelnen Autoren Korrektur gelesen. „Wir haben uns viel Mühe bei der Herstellung unseres Jubiläumsbuches gegeben. Trotzdem wird hier und da noch der Fehlerteufel zugeschlagen haben“, bittet schon jetzt Emmerich Haindl um Nachsicht.

Gutscheine
Wer für das bevorstehende Weihnachtsfest oder einem anderem Anlass ein heimatbezogenes Geschenk sucht, kann bereits jetzt Gutscheine für das Jubiläumsbuch (Preis 19 Euro) oder für den Bildband aus dem Jahr 1996 (Preis 9 Euro; im Kombipack 25 Euro) bei Emmerich Haindl erwerben. Und ab dem 13. beziehungsweise 14. Januar 2008 kann das Jubiläumsbuch erworben werden. „Für die Mit- und Zuarbeit vieler fleißiger Köpfe und Hände sage ich ein ganz herzliches Dankeschön. Denn nur durch die Vielzahl zahlreicher Autoren konnte ein umfangreiches und lesenswertes Jubiläumsbuch entstehen“, bekräftigte Emmerich Haindl. Weitere Informationen: Emmerich Haindl, Telefon (06693) 1266.sb.

Foto: Der Chronikausschuss für das anstehende Ortsjubiläum im Borkener Stadtteil Dillich im Jahr 2008: Kurt Klippert, Heinrich Koch, Elke Dönch-Maikranz, Gisela Bentzer, Willi Rockensüß, Marlies Scheuer, Erich Wolfram, Werner Bachhuber, Karl Schneider, Herbert Gonther, Franz Hellwig, Uwe Schäfer, Emmerich Haindl. Auf dem Foto fehlen Elisabeth Maikranz und Silke Bauer (v.l.).sb.




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com