Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Interkommunaler Zweckverband geht Kooperation ein

Borken. Einen Kooperations- und Dienstleistungsvertrag schlossen am Freitag, 26. Oktober, der Zweckverband Interkommunale Zusammenarbeit Schwalm-Eder-West als Betreiber des Borkener Gründerzentrums und die FiDT Fördergesellschaft für innovative Dienstleistungen und Techniken mbH in Kassel ab. Ziel der Zusammenarbeit ist es, die Erfahrungen, Kenntnisse und Kontakte des Kasseler Gründerzentrums auf der Marbachhöhe für den Standort Borken zu nutzen. mehr »


Einbruch in Handyshop – Täter flüchteten

Ziegenhain. In der Nacht zu Montag, um 2.59 Uhr, hatten zwei unbekannte Männer versucht, in einen Handyshop in der Wiederholdstraße einzubrechen. Eine hatte an der Eingangstür gehebelt, der andere stand offenbar Schmiere, so zwei Zeugenaussagen. Eine Zeugin hatte kurz vor drei Uhr eigenartige Geräusche gehört und war dadurch wach geworden. Als sie aus dem Fenster […]

mehr »


Neues Pflaster für Parkplatz vor DGH

Riebelsdorf. Eine weitere Baumaßnahme konnte in Eigenleistung vor wenigen Tagen  in Angriff genommen werden. Der Parkplatz am DGH in Riebelsdorf erstrahlt in einem neuen Glanz. Zahlreiche Helfer des Neukirchener Ortsteils waren an den letzten Wochenenden aktiv, um 14 Parkplätze zu pflastern.
Unter Leitung von Ortsvorsteher Dietmar Schaub legten sie fachmännisch Hand an, um hier die Parkplätze […]

mehr »


Otto und Weinmeister: SPD täuscht Wähler

Schwalm-Eder. Als „Täuschungsversuch“ an Wählerinnen und Wähler bezeichneten die CDU-Landtagsabgeordneten Reinhard Otto und Mark Weinmeister die Forderung des SPD-Abgeordneten Rudolph in der HNA vom 22. Oktober. Rudolph hatte gefordert, dass Kinder die Sekundarstufe I bis zur Klasse 10 besuchen sollten, also ein Jahr länger als bisher. Die Oberstufe würde dann erst im elften Schuljahr beginnen. […]

mehr »


Ein Festjahr geht zu Ende

Röhrenfurth. Das Festjahr zum 825-jährigen Ortsjubiläum geht zu Ende. In der jüngsten Sitzung des Festausschusses wurden die letzten Termine besprochen. So sollen am 3. November die fehlenden zwei Buchen im Wald gepflanzt werden. Der Spender, die Gartenbaufirma „Grün und Stein“, wird die Anpflanzung vornehmen. Der Festausschuss lädt hierzu alle Röhrenfurther ein. Eingeladen sind vor allem […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com