Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Ein Festjahr geht zu Ende

Röhrenfurth. Das Festjahr zum 825-jährigen Ortsjubiläum geht zu Ende. In der jüngsten Sitzung des Festausschusses wurden die letzten Termine besprochen. So sollen am 3. November die fehlenden zwei Buchen im Wald gepflanzt werden. Der Spender, die Gartenbaufirma „Grün und Stein“, wird die Anpflanzung vornehmen. Der Festausschuss lädt hierzu alle Röhrenfurther ein. Eingeladen sind vor allem diejenigen, die sich vor Jahren in den dortigen Buchen „verewigt“ haben, sie können dann vor Ort erklären, ob die „große Liebe“ noch besteht oder nicht.

Treffpunkt für die Wanderung ist um 13 Uhr in der Vierbuchenstraße an der Sitzgruppe der Siedlergemeinschaft. Die Abschlussveranstaltung des Festjahres findet am Freitag, den 30. November ab18 Uhr in der Vierbuchenhalle statt. Der Termin ist deshalb gewählt worden, weil an diesem Tag Urkunde über Röhrenfurth unterzeichnet worden ist. Somit handelt es sich um die Geburtstagsfeier von Röhrenfurth.

In einer kleinen Feierstunde unter Mitwirkung der Chorvereinigung und der Harmonie Musik soll ein Resümee  des Festjahres gezogen werden. Es gibt eine Bilderausstellung beziehungsweise Präsentation über die 825-Jahr-Feier sowie Röhrenfurth „Gestern und Heute“.

Die Ausstellung ist ab 18 Uhr geöffnet. Die eigentliche Feierstunde soll um 19:30 Uhr beginnen.




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com