Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Kabel von Baustelle einer Solaranlage gestohlen

Edermünde-Holzhausen. Unbekannte Täter stahlen von einer Großbaustelle einer Solaranlage im Niederfeld in Holzhausen am Hahn 400 Meter Stromkabel (3×16 mm²). Das Kabel hat einen Wert von etwa 2500 Euro. Die Täter wickelten das Kabel von einer Kabelrolle ab. Das Gewicht des Kabels beträgt rund 600 Kilogramm. Die Farbe des Kabels ist schwarz. Zudem stahlen die Täter ein 50 Meter langes ebenfalls schwarzes Verlängerungskabel (5x6mm²).

Die Tat ereignete sich bereits zwischen vergangenem Freitag, 17 Uhr und Samstag, 7.30 Uhr. Die geschädigte Firma musste zunächst noch klären, ob das Kabel tatsächlich gestohlen oder verarbeitet wurde. Am Montag stand fest, dass das Kabel gestohlen worden war und es wurde Strafanzeige erstattet. Hinweise bitte an die Polizei in Fritzlar, Telefon (05622) 99660.




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com