Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Beschäftigung im Bauhauptgewerbe angestiegen

Hessen. Nach der Befragung aller Betriebe im hessischen Bauhauptgewerbe im Juni dieses Jahres hat es erstmals seit 1994 wieder einen Beschäftigungsanstieg gegeben. Wie das Hessische Statistische Landesamt mitteilt, lag die Beschäftigtenzahl in den 5750 Betrieben bei 48 070. Im Vergleich zum Juni des Vorjahres nahm die Zahl der Beschäftigten um 940 oder zwei Prozent zu. Einen überdurchschnittlichen Anstieg gab es bei den Arbeitern einschließlich Polieren und Meistern mit 2,9 Prozent auf 33 680. Die Zahl der tätigen Inhaber einschließlich unbezahlt mithelfender Familienangehöriger erhöhte sich um 0,3 Prozent auf 4470. Dagegen ging die Zahl der kaufmännisch und techni-schen Angestellten um 0,3 Prozent auf 9920 zurück.

Die baugewerblichen Umsätze lagen im Juni 2007 mit 529 Millionen Euro um 13 Prozent höher als ein Jahr zuvor. Recht unterschiedlich verlief die Entwicklung in den einzelnen Bausparten. Beim gewerblichen und industriellen Bau gab es ein deutliches Plus von 39 Prozent auf 217 Millionen Euro und beim öffentlichen und Straßenbau um 7,6 Prozent auf 164 Millionen Euro. Derzeitiges Sorgenkind bleibt der Wohnungsbau mit einem Rückgang von 7,3 Prozent auf 149 Millionen Euro.

Foto: pixelio.de




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com