Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 15. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Grönemeyer kommt nach Homberg

Foto: flickr.com / U2005.comHomberg. Jetzt ist es raus: Mit Herbert Grönemeyer bietet der Hessentag 2008 in Homberg (Efze) ein weiteres Mega-Event. Am Sonntag, dem 8. Juni 2008, wird der Künstler der Superlative im Rahmen der Fortsetzung seiner „12“ Tour ein Open-Air Konzert in der Hessentagsarena in Homberg geben, wo vom 6. bis 15. Juni des kommenden Jahres das große hessische Landesfest gefeiert wird. Über 900.000 Fans feierten Grönemeyers Open-Air Konzerte im vergangenen Sommer in Deutschland, Österreich, Italien, Liechtenstein und in der Schweiz. Weitere 30.000 erlebten die exklusive Unplugged-Tournee im September 2007, die ihn durch Deutschland, die Niederlande, Luxemburg und Großbritannien, in legendäre Konzertsäle wie die Dresdner Semperoper und die Royal Albert Hall in London führte.

Sein aktuelles Erfolgsalbum „12“ wurde bereits mit vierfach Platin ausgezeichnet. Trotz seiner einzigartigen Karriere und seiner großen Erfolge ist Herbert Grönemeyer immer ganz nah bei seinen Fans geblieben. Und die sind schon jetzt so voller Begeisterung, dass man davon ausgehen muss, dass die Eintrittskarten für dieses Konzert auf dem Hessentag reißenden Absatz finden werden.

Deshalb können Tickets ab Samstag, dem 17. November unter der Ticket-Hotline (05681) 93668100 sowie im Internet unter www.hessentag2008.de bestellt werden. Das Konzert beginnt um 17 Uhr, der Eintrittspreis beträgt im Vorverkauf 35 Euro zuzüglich zehn Prozent Vorverkaufsgebühr. Quelle: Hessentag2008.de

Foto: flickr.com / U2005.com




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB