Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Freiheit für Wirte – Rauchverbot nicht in jeder Kneipe

Schwalm-Eder. Die Liberalen im Schwalm-Eder-Kreis haben eine Kampagne angestoßen, wonach Wirte in Dorfkneipen selbst darüber entscheiden sollen, ob sie ihre Gaststätte zur Nichtrauchergaststätte oder Rauchergaststätte erklären. Hintergrund dieser Kampagne ist die Tatsache, dass oft in kleinen Dorfkneipen nicht die Möglichkeit besteht, durch Unterteilung der Räumlichkeiten Raucher- und Nicht­raucher zu trennen.

Da es sich bei den Dorfkneipen nicht um Speise­restaurants handelt, seien viele Dorfkneipen in ihrer Existenz bedroht, falls das Rauchverbot rigoros umgesetzt wird, so der FDP-Kreisvorsitzende Peter Klufmöller. Mit einer Unterschriften­kampagne und einem Flugblatt soll der Landesgesetzgeber dazu bewegt werden, den Gastwirten die Freiheit zu geben, sich selbst für Raucher- oder Nichtrauchergaststätte zu entscheiden. Die Liberalen betonen in diesem Zusammenhang, dass es ihnen nicht darum geht, Rauchen als ungefährlich darzustellen, vielmehr soll jeder in eigener Verantwortung darüber entscheiden, ob er sich für Rauchen oder Nichtrauchen entscheidet.

Gastwirte, die Unterschrifts­listen und Flugblatt haben möchten, können diese bei der FDP-Kreisgeschäftsstelle Schwalm-Eder, Grüne Straße 1, 34212 Melsungen, Telefon 05661 51445, E-Mail schwalm-eder@fdp.de anfordern.




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com