Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Advents- und Weihnachtsbasar zog Massen an

Neukirchen-Rückershausen. Traditionell am Samstag vor dem ersten Adventssonntag lockte der Weihnachtsbasar im Therapiezentrum Erlenhof viele Gäste aus nah und fern an. Zwischen Neukirchen und Rückershausen waren alle Parkplätze vollends belegt. Im Erlenhof selbst hatten die Mitarbeiter der Therapieeinrichtung mit den Bewohnern in wochenlanger Arbeit viele Exponate in der eigenen Werkstatt hergestellt. Darunter Sterne, Engel, Schneekristalle, Adventskränze, Kerzen und Gestecke in aktuellem Design.

Handwerklich kreative Form- und Farbgebungen interpretieren die Produkte aus Naturmaterialien immer wieder neu. Für das leibliche Wohl sorgten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Erlenhofes, indem sie aus der eigenen Angusrinderzucht Wurstwaren servierten, oder aber Reibekuchen, Kaffee und Kuchen und vieles mehr zum Verzehr anboten.

Bürgermeister Klemens Olbrich überzeugte sich persönlich von dem Angebot und der guten adventlichen Stimmung. Er bedankte sich bei dem Eigentümer-Ehepaar Alexandra und Matthias Trümner, stellvertretend für alle Mitarbeiter, für die Mühe, das hervorragende Angebot und für das stimmungsvolle Ambiente, das viele Menschen an diesem ersten Adventswochenende begeisterte.

Im Bild: Bürgermeister Klemens Olbrich, Alexander Trümner und Matthias Trümner (v.l.).




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com