Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Versuchter Raub auf Getränkefachhandel

Felsberg-Gensungen. Ein bislang unbekannter Täter versuchte am Dienstagabend kurz vor 18 Uhr, einen Getränkefachhandel in der Frankenstraße in Gensungen zu berauben. Der Mann erschien plötzlich maskiert an der Kasse und bedrohte die 66-jährige Kassiererin mit einem Messer. Die Frau kann sich nicht erinnern, ob der Mann etwas gesagt hat. Er habe sehr nervös gewirkt und habe das Messer in ihre Richtung gehalten. Die Frau schrie vor Schreck sehr laut und löste Alarm aus. Daraufhin flüchtete der Räuber in nicht bekannte Richtung.

Beschreibung des Täters
Etwa 180 Zentimeter groß, von kräftiger sportlicher Gestalt. Die Bekleidung sei schwarz oder dunkelblau gewesen. Er trug eine Sturmmaske. Das Messer habe eine auffällig lange und breite Klinge, ähnlich einem großen Fleischermesser. Hinweise bitte an die Polizei in Homberg, Telefon (05681) 774-0 oder an die Polizei in Melsungen, Telefon (05661) 7089-0.




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com