Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Brand an Gesamtschule wurde gelegt

Guxhagen. Die Homberger Kripo geht nach ihren intensiv geführten Ermittlungen bei dem heute Morgen gegen 6.20 Uhr in der Guxhagener Gesamtschule ausgebrochenen Feuer von vorsätzlicher Brandstiftung aus. Nach den bisherigen Erkenntnissen hatten noch unbekannteTäter eine Fensterscheibe zu dem im Erdgeschoss befindlichen Schulsekretariat eingeschlagen. Dort entzündeten sie unter Zuhilfenahme von Brandbeschleuniger das Feuer, das nach Einschätzung der ermittelnden Beamten der Kriminalinspektion Schwalm-Eder einen Schaden von rund 100.000 Euro verursachte.

Ebenfalls wurde an der Gebäuderückseite versucht, eine Fensterscheibe einzuschlagen. Die Ermittler gehen davon aus, dass diese Tat auch im Zusammenhang mit der Brandstiftung steht. Die Schule ist kameraüberwacht. Von der Auswertung der Aufnahmen erhoffen sich die Kripobeamten weitere Hinweise auf die Täter.

Nach Auskunft der Schulleitung ist vorgesehen, den Schulbetrieb morgen wieder aufzunehmen. (ots)

Foto: Presse-Medienservice auf pixelio.de




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com