Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Schwungvolle Feier für Senioren

Borken. Zur Seniorenweihnachtsfeier hatte der Magistrat der Stadt Borken am 2. Advent in den großen Saal des „Hotel am Stadtpark-Bürgerhaus“ geladen. Aus der Kernstadt sowie den Stadtteilen Dillich, Freudenthal, Haarhausen, Pfaffenhausen und Stolzenbach reisten die Seniorinnen und Senioren nach Borken um einen unterhaltsamen Nachmittag bei einem schwungvollen Programm zu verbringen.

Erster Stadtrat Friedhelm Knigge und Karl-Bernd Groß, Vorsitzender des Seniorenbeirates, übernahmen die Begrüßung, ehe mit dem ersten Programmpunkt die Mädchen und Jungen der Kindertagesstätte „Metzen Tannen“ die Gäste der Weihnachtsfeier begeisterten. Sie führten auf der Bühne das Musical „Das Flötenmädchen“ vor.

Für die weitere musikalische Gestaltung sorgte neben der Chorgemeinschaft Borken/Trockenerfurth/Großenenglis unter der Leitung von Heike Lenz-Kuske auch Bärbel Dingel am Flügel. Den Tenor Carlo Landini unterstützte per Gesang seine Ehefrau Isolde und für die Begleitung am Flügel sorgte Christine Weghoff. Eine flotte Tanzeinlage steuerte die Seniorengymnastikgruppe des DRK-Ortsverein bei. Und schwungvoll führte Cornelia Bardi als Moderatorin und Sängerin durch das Programm der Seniorenweihnachtsfeier.

Die Bewirtung der Gäste hatte in bewährter Weise der DRK-Ortsverein Borken übernommen. Dessen 1. Vorsitzender Reinhold Albers bedankte sich am Schluss der Veranstaltung für die gelungene Organisation und wünschte allen ein friedvolles Weihnachtsfest und ein gesundes, erfolgreiches Jahr 2008.sb.

Foto oben: Für einen Höhepunkt im Programm der Seniorenweihnachtsfeier sorgten die Mädchen und Jungen der Kindertagesstätte „Metzen Tannen“ mit ihrem Musical „Das Flötenmädchen“.sb.

Fleißige Helfer servierten den Gästen der Seniorenweihnachtsfeier frischen Kaffee, leckeren Kuchen und gut belegte Brote. Und beim Kaffeeplausch kam die Geselligkeit nicht zu kurz.sb.




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com