Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Vuckovic kommt schon im Januar

Bereits Mitte November hatte die MT Melsungen Nenad Vuckovic als Neuzugang für die kommende Saison bekannt gegeben. Geplanter Dienstbeginn für den Rückraumspieler: 30. Juni 2008. Doch als der gebürtige Kroate nach Bekanntgabe seines Wechsels in seinem Club Chambery kaum noch Einsatzzeiten erhielt, bemühte sich MT-Sportchef Alexander Fölker um eine vorzeitige Freigabe. Mit Erfolg.

Melsungen. Nach Erledigung aller Formalitäten ist Nenad Vuckovic seit heute offiziell für die MT Melsungen spielberechtigt. Derzeit ist der 27-jährige Rechtshänder mit der serbischen Nationalmannschaft unterwegs und wird Ende Januar in Melsungen erwartet. Sein Debüt im rotweissen Dress könnte er am2. Februar im Knüller gegen den TBV Lemgo geben.

In den beiden letzten Jahren stand Vuckovic in Diensten des französischen Erstligisten Chambery Savoie HB. Sein Vertrag bei der MT läuft bis zum 30. Juni 2010. Nenad Vuckovic, geboren im kroatischen Pula, verfügt über eine ausgezeichnete handballerische Grundausbildung und ein entsprechend reichhaltigesWurfrepertoire. Der 1,92 Meter große und 94 Kilogramm schwere Modellathlet wird sich in Melsungen nicht ganz fremd fühlen, denn er spielte bereits einige Jahre lang zusammen mit MT-Regisseur Vladica Stojanovic beim serbischen Spitzenclub Roter Stern Belgrad.

“Dadurch, dass Nenad jetzt schon früher zu uns kommen kann, hat er auch schon eher die Möglichkeit, sich zu integrieren. Wir fangen dann bei der Vorbereitung auf die neue Saison imSommer nicht bei Null an. Außerdem ist es gut, wenn er jetzt wieder mehr Spielpraxis erhält.”, freut sich MT-Sportchef Fölker auf den vorgezogenen Neuzugang.

Mit Chambery schaffte es Nenad Vuckovic auf Platz zwei der französischen Eliteliga. Darüber hinaus ist der Club als letztjähriger Vizemeister zudem im EHF-Pokal vertreten. Prominente Mitspieler von Vuckovic in Chambery waren dort unter anderem Ex-Welthandballer Jackson Richardson und der frühere Gummersbacher Daniel Narcisse. (bk)




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen