Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Kirchenumfeld nimmt Gestalt an

Neukirchen-Asterode. Im Rahmen der Dorferneuerung wird zurzeit ein neues Projekt umgesetzt: Die Umgestaltung des Kirchenplatzes im Neukirchener Stadtteil Asterode. Für ungefähr 60.000 Euro werden von der ortsansässigen Firma Bätz die entsprechenden Tiefbauarbeiten ausgeführt. Nach dem die Probleme der Entwässerung und der verschiedenen Versorgungssysteme geklärt wurden, geht es nunmehr um die Pflasterung des zentral gelegenen Platzes.

Foto: An der Baustelle informierten sich Bauunternehmerin Margit Bätz-Schmidt (Mitte), der Bauamtsmitarbeiter Günther Weidemann (links) und Bürgermeister Klemens Olbrich (rechts) über den Fortgang der Arbeiten




Ähnliche Beiträge

2 Kommentare zu “Kirchenumfeld nimmt Gestalt an”

  1. Gerald Knab

    Vielen Dank für die Berichterstattung. Es ist erfreulich zu sehen, dass auch über „kleine“ Nachrichten, die uns Asterödern jedoch viel bedeuten, berichtet wird.
    Mehr Informationen geibt es unter http://www.asterode.com/Vereine/Dorferneuerung.

  2. Erhard Süsser

    Schön zu sehen, dass die Berichterstattung auch auf dieser Ebene funktioniert.
    Parallel zur Kirchenrenovierung, erhält der Kirchenvorplatz (Dorfplatz) ein neues Outfit, das dem Denkmalgeschützten alten Ortskern Rechnung trägt. Wir, der Arbeitskreis Dorferneurung, freuen uns schon auf den 2. Bauabschnitt, der das gesamte Kirchenumfeld umfasst und die Dorferneuerungsmaßnahme „Dorfplatz“ in Gänze abrunden wird.
    E.S.
    Ortsvorsteher
    Sprecher Arbeitskreis Dorfereneung


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com