Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Landtagswahl 2008 – So wählte Schwalm-Eder

Hessen / Schwalm-Eder. Wie nicht anders zu erwarten, lieferten sich CDU und SPD ein Kopf-an-Kopf-Rennen um die Landesherrschaft. Trotz deutlicher Einbußen konnte sich die CDU in Hessen mit 36,8% als stärkste Kraft behaupten. Die SPD, die in den Hochrechnungen zunächst als Gewinner der Wahl gehandelt wurde, musste sich schließlich doch noch mit 36,7% hinter der Union einreihen. Die Grünen erhielten 7,5%, die FDP 9,4% der Stimmen. Mit 5,1% schaffte auch Die Linke den Einzug in den Landtag. Wie im Schwalm-Eder-Kreis gewählt wurde, lesen Sie hier. Genauso auch die Ergebnisse der Bürgermeisterwahlen in Edermünde und Homberg.

Wahlergebnisse Landtagswahl 2008, Schwalm-Eder-Kreis

Nach Kommunen:
Bad Zwesten:
CDU 28.4%, SPD 41.9%, Grüne 8,3%, FDP 9,1%, Die Linke 6.5%, Freie Wähler 2.3, NPD 0.9%, REP 1,0% – Wahlbeteiligung 66,4%

Borken: CDU 25,1%, SPD 48,8%, Grüne 4,4%, FDP 6,4%, Die Linke 6,7%, Freie Wähler 5,0%, NPD 0,8%, REP 0,9%, Tierschutzpartei 0,6%, Familie 0,6% – Wahlbeteiligung 66,9%

Edermünde: CDU 22.5%, SPD 55.2%, Grüne 5.5%, FDP 6.7%, Die Linke 5.8%, Freie Wähler 1.5%, NPD 0.8%, REP 0.9%, Tierschutzpartei 0,5% – Wahlbeteiligung 74,5%

Felsberg: CDU 26.0%, SPD 52.9%, Grüne 5.4%, FDP 7.5%, Die Linke 4.2%, Freie Wähler 1.3%, NPD 1,1%, REP 0.5% – Wahlbeteiligung 70,0%

Frielendorf: CDU 27,8%, SPD 48,4%, Grüne 4,7%, FDP 7,6%, Die Linke 5,1%, Freie Wähler 2,1%, NPD 1,5%, REP 1,1%, Tierschutzpartei 0,6% – Wahlbeteiligung 66,4%

Fritzlar: CDU 37.0%, SPD 38,3%, Grüne 5.8%, FDP 8,6%, Die Linke 5,6%, Freie Wähler 1,3%, NPD 1,1%, REP 0,6%, Tierschutzpartei 0,6% – Wahlbeteiligung 64,8%

Gilserberg: CDU 34,3%, SPD 42,2%, Grüne 4,3%, FDP 9.6%, Die Linke 4,0%, Freie Wähler 1,0%, NPD 2,0%, REP 1,3% – Wahlbeteiligung 73,8%

Gudensberg: CDU 26,5%, SPD 50.2%, Grüne 5,7%, FDP 8,1%, Die Linke 5,1%, Freie Wähler 0,8%, NPD 0,5%, REP 0,6%, Tierschutzpartei 0,6%, Graue 0,9% – Wahlbeteiligung 66,1%

Guxhagen: CDU 27,1%, SPD 48.9%, Grüne 5.9%, FDP 8,8%, Die Linke 5.7%, Freie Wähler 0,8%, REP 0,7%, Tierschutzpartei 0,5% – Wahlbeteiligung 70,6%

Homberg: CDU 35,5%, SPD 43,7%, Grüne 5,4%, FDP 7,9%, Die Linke 4,0%, Freie Wähler 0,5%, NPD 0,9%, REP 0,9% – Wahlbeteiligung 71,2%

Jesberg: CDU 29,8%, SPD 44,1%, Grüne 5,8%, FDP 10,5%, Die Linke 5,1%, Freie Wähler 1,2%, NPD 1,3%, REP 0,8%, Tierschutzpartei 0,5% – Wahlbeteiligung 70,9%

Knüllwald: CDU 28,1%, SPD 48,2%, Grüne 4,7%, FDP 10,0%, Die Linke 4,8%, Freie Wähler 0,6%, NPD 1,1%, REP 0,9%, Tierschutzpartei 0,8% – Wahlbeteiligung 70,5%

Körle: CDU 24,7%, SPD 51.6%, Grüne 6,0%, FDP 8,6%, Die Linke 5,4%, Freie Wähler 0,7%, NPD 0,8%, REP 0,7%, Tierschutzpartei 0,6% – Wahlbeteiligung 71,3%

Malsfeld: CDU 20,5%, SPD 50,9%, Grüne 3,7%, FDP 10,1%, Die Linke 5,8%, Freie Wähler 5,7%, NPD 0,9%, REP 0,7%, Tierschutzpartei 0,8% – Wahlbeteiligung 72,6%

Melsungen: CDU 25,4%, SPD 46,5%, Grüne 5,8%, FDP 13,4%, Die Linke 5,7%, Freie Wähler 1,1%, NPD 0,7%, REP 0,6% – Wahlbeteiligung 68,6%

Morschen: CDU 22,3%, SPD 51,4%, Grüne 5,8%, FDP 11,3%, Die Linke 4,3%, Freie Wähler 1,8%, NPD 1,4%, REP 0,7% – Wahlbeteiligung 68,5%

Neuental: CDU 29,7%, SPD 41,3%, Grüne 5,5%, FDP 10,8%, Die Linke 6,0%, Freie Wähler 2,0%, NPD 1,7%, REP 1,2%, Tierschutzpartei 0,8% – Wahlbeteiligung 69,3%

Neukirchen: CDU 34,4%, SPD 38,3%, Grüne 3,8%, FDP 12,1%, Die Linke 5,3%, Freie Wähler 0,9%, NPD 2,3%, REP 1,2%, Tierschutzpartei 0,6% – Wahlbeteiligung 62,6%

Niedenstein: CDU 26,5%, SPD 48,4%, Grüne 6,6%, FDP 6,7%, Die Linke 6,3%, Freie Wähler 2,7%, NPD 0,3%, REP 0,7%, Tierschutzpartei 0,9% – Wahlbeteiligung 70,3%

Oberaula: CDU 38,0%, SPD 39,7%, Grüne 4,1%, FDP 8,8%, Die Linke 5,4%, Freie Wähler 0,5%, NPD 1,6%, REP 0,7%, Tierschutzpartei 0,5% – Wahlbeteiligung 65,7%

Ottrau: CDU 31,5%, SPD 41,4%, Grüne 4,5%, FDP 9,8%, Die Linke 7,8%, NPD 2,4%, REP 1,0%, Tierschutzpartei 1,0% – Wahlbeteiligung 88,0%

Schrecksbach: CDU 31,1%, SPD 45,9%, Grüne 2,6%, FDP 9,6%, Die Linke 7,0%, Freie Wähler 0,5%, NPD 0,8%, REP 1,0% – Wahlbeteiligung 68,1%

Schwalmstadt: CDU 30,3%, SPD 43,3%, Grüne 7,3%, FDP 8,9%, Die Linke 5,9%, Freie Wähler 0,8%, NPD 0,9%, REP 1,0%, Tierschutzpartei 0,5% – Wahlbeteiligung 60,4%

Schwarzenborn: CDU 40,5%, SPD 35,1%, Grüne 2,8%, FDP 11,2%, Die Linke 3,3%, Freie Wähler 0,7%, NPD 3,5%, REP 0,7%, Familie 0,7% – Wahlbeteiligung 64,8%

Spangenberg: CDU 27,6%, SPD 46,9%, Grüne 5,2%, FDP 9,9%, Die Linke 6,2%, Freie Wähler 1,1%, NPD 0,8%, REP 0,8%, Tierschutzpartei 0,7% – Wahlbeteiligung 66,4%

Wabern: CDU 27,8%, SPD 46,3%, Grüne 6,1%, FDP 8,0%, Die Linke 6,5%, Freie Wähler 2,0%, NPD 1,1%, REP 0,6%, Tierschutzpartei 0,7% – Wahbeteiligung 64,7%

Willingshausen: CDU 30,3%, SPD 42,6%, Grüne 4,3%, FDP 12,7%, Die Linke 4,6%, Freie Wähler 1,1%, NPD 1,8%, REP 1,3%, Tierschutzpartei 0,5% – Wahlbeteiligung 65,6%

Aufgeführt werden nur Parteien mit mindestens 0,5%

Bestes Parteiergebnis:
CDU:
40,5% in Schwarzenborn
SPD: 55,2% in Edermünde
Grüne: 8,3% in Bad Zesten
FDP: 13,4% in Melsungen
Die Linke: 7,8% in Ottrau
Freie Wähler: 5,7% in Malsfeld
NPD: 3,5% in Schwarzenborn
REP: 1,3% in Gilserberg und Willingshausen
Tierschutzpartei: 1,0% in Ottrau
Familie: 0,7% in Schwarzenborn
Graue: 0,9% in Gudensberg

Kandidaten:

Schwalm-Eder I
Günter Rudolph (SPD) 47,8%
Mark Weinmeister (CDU) 27,4%
Dr. Bettina Hoffmann (Grüne) 6,1%
Dieter Posch (FDP) 9,2%
Martin Orf (REP) 0,9%
Rainer Völker (Volksabstimmung) 0,2%
Hans Joachim Böhme-Gingold (Die Linke) 4,5%
Lothar Kothe (Freie Wähler) 3,0%
David Giesler (NPD) 0,8

Schwalm-Eder II
Regine Müller (SPD) 44,4%
Reinhard Otto (CDU) 31,9%
Martin Häusling (Grüne) 5,6%
Wiebke Reich (FDP) 7,9%
Monika Klingler (REP) 1,2%
Markus Trümpert (Volksabstimmung) 0,3%
Volker Kaphingst (Die Linke) 4,3%
Karl-Heinrich Knigge (Freie Wähler) 3,1%
Alexander Baranowski (NPD) 1,1%
Peter Schmidt (Schmidt) 0,2%

Ergebnisse Bürgermeisterwahlen:
Edermünde:
Karl-Heinz Färber (SPD) 89,8% – Wahlbeteiligung 74,7%
Homberg: Martin Wagner (CDU) 54,0%, Marianne Hühn (SPD) 46,0% – Wahlbeteiligung 71,3%

Alle Angaben ohne Gewähr.




Ähnliche Beiträge

Ein Kommentar zu “Landtagswahl 2008 – So wählte Schwalm-Eder”

  1. Landtagswahl 2009 - So wählte Schwalm-Eder | SEK-News - Online-Zeitung fuer den Schwalm-Eder-Kreis

    […] Vergleich Landtagswahl 2008 […]


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen